Benefiz-Konzert im Bürgerhaus Rees

Wann? 22.06.2013 17:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus, , Markt 1, 46459 Rees DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Rees: Bürgerhaus, | „Music-Mix for Benefit“ soll das Reeser Bürgerhaus füllen.

Das schon angekündigte Benefiz-Konzert verbindet junge Musiker und altbekannte Bands zu einem guten Zweck. Die Erlöse kommen der Lebenshilfe unterer Niederrhein e.V. und der Hospizgruppe Rees zugute.
Wenn Musikrichtungen aus den Bereichen Irish-Folk, Thrash-Metal, Pop, Radio-Rock, Hip Hop, Funk und Metal zusammen treffen, ist für ein vielfältiges Hörerlebnis gesorgt. Nicht nur musikalische Unterhaltung wird geboten, sondern auch der Auftritt der Tanzgruppe „MissTerious“ aus dem Jugendcenter Remix sorgt für Abwechslung.
Die Initiative kommt von der Band „Goytacá“. Sie möchte eine Veranstaltung bieten, die einem guten Zweck dient und gleichzeitig den Bekanntheitsgrad der Gruppen steigert. Mitglieder des Freizeit-Treffs Rees der Lebenshilfe gestalten das Programm im Sinne der Inklusion mit. Somit tritt die Siegerin eines Gesangswettbewerbs auf, ein DJ der auch eigene Songs schreibt und singt und eine Cajón-Gruppe, die regelmäßig in der Gaststätte „Yesterday“ probt. Die Cajón-Spieler treten gemeinsam mit der vom Niederrhein her bekannten Samba-Gruppe „Percussionata“ auf.
Goytacá konnte noch viele Bands für dieses Event gewinnen. Dynomites, Busquets, Highdrunks, Feedback und Turned Ship sind junge Bands, die ein abwechslungsreiches Programm bieten. Besonders freut es die Initiatoren, dass mit „Lizzy´s Cocktails“ auch eine bekannte und beliebte Reeser Band auftritt und Ihren Beitrag zum Gelingen leistet.
Das Konzert findet am Samstag, den 22. Juni 2013 um 17:00 Uhr im Bürgerhaus Rees statt. Einlass ist ab 16:30 Uhr.
Der Einlass zum Konzert ist frei, es wird um Spenden gebeten. Sämtliche Spenden und auch der Erlös einer Tombola gehen vollständig an die genannten Organisationen. Die Veranstalter danken schon hier den vielen Reeser Unternehmern, die mit Ihren tollen Sachspenden die Tombola unterstützen. Es lohnt sich auf jeden Fall, Lose zu kaufen! Die Sponsoren werden auf den aushängenden Listen am Tombola-Stand genannt. Mit den Geldern wird die ehrenamtliche Arbeit der Reeser Hospizgruppe gefördert. Bei der Lebenshilfe Unterer Niederrhein e.V. werden die Spenden zur Gestaltung der Freizeitaktivitäten, von Kursen, Veranstaltungen und Ausflügen verwendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.