map14 - Folgt dem roten Sofa

map 14
4Bilder

Das 14. map-Festival in Rheinberg beginnt Dienstag - für jede(n) sollte wieder etwas dabei sein:

Dienstag 3.9. Eröffnung im Zuff mit 'Graffitikultur in Südostasien' und einem Film
Mittwoch 4.9. Poetry Slam im Zuff
Freitag 6.9. Musik am Pulverturm
Samstag 7.9. Musik am Pulverturm
außerdem öffnet vom 7.-12.9. wieder das Hotel Artlon im van Gember-Haus an der Rheinstr. seine Türen!

Was ändert sich?

map heißt nicht mehr nur Music Art Project sondern auch Musik am Pulverturm, denn dort finden die beiden Konzerte statt.
Das map-Team hat sich personell leicht verändert, aber das merken vielleicht nur Insider.
Das Musikprogramm - in diesem Jahr u. a. mit Kapelle Petra, Sebel, Was Wenns Regnet. Das sind noch längst nicht alle Acts!

Was bleibt?

Das Musikprogramm - der Auftritt der Zauberlehrlinge am Samstagabend beschließt das Festival musikalisch.
Es gibt wieder einen Teaser zum Festival:
http://www.youtube.com/watch?v=QFgZp7nH2us

Halt! Bevor nun alle den Teaser hören lest

mein Fazit:

Hotel Artlon war im letzten Jahr klasse, darauf freue ich mich.
Die Konzerte sind mir bisher entgangen, aber mein Nachbar kam letztes Jahr ziemlich begeistert nach Hause. Daher werde ich mir in diesem Jahr mindestens einen der Abende anhören, vielleicht sogar beide.

Mein Artlon-Bericht aus dem Vorjahr:
http://www.lokalkompass.de/rheinberg/kultur/die-rettung-der-katzen-und-elefanten-d203473.html

Details zu allen Veranstaltungen gibts hier:
http://map-festival.de/home/

Autor:

Klaus Wurtz aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen