Saisonende des Underberg-Freibades mit Hundeschwimmen
Ab ins Freibad: Hier haben jetzt Hunde das Sagen

Bürgermeister Frank Tatzel, Stefanie Kaleita, stellvertretende Leiterin des Fachbereichs Schule-Sport-Kultur, und Badebetriebsleiter Dustin Strelow überzeugten sich mit Lissy und Jack vom ordnungsgemäßen Zustand des Freibad-Geländes, damit es am 28. September beim Hundeschwimmen richtig rund gehen kann.
  • Bürgermeister Frank Tatzel, Stefanie Kaleita, stellvertretende Leiterin des Fachbereichs Schule-Sport-Kultur, und Badebetriebsleiter Dustin Strelow überzeugten sich mit Lissy und Jack vom ordnungsgemäßen Zustand des Freibad-Geländes, damit es am 28. September beim Hundeschwimmen richtig rund gehen kann.
  • Foto: Stadt Rheinberg
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Sobald sich der Sommer mit seinen heißen Tagen dem Ende neigt, wird das Solvay-Hallenbad für den Spätsommer, Herbst und Winter hergerichtet. Ab sofort kann wieder im Solvay-Hallenbad geschwommen werden.

Zeitgleich hat das Underberg-Freibad für dieses Jahr seine Pforten geschlossen - natürlich mit einer Ausnahme: Die vierbeinigen Schwimmer mussten lange warten, aber am Samstag, 28. September von 12 bis 17 Uhr gehört das Underberg-Freibad ganz den Hunden und deren Frauchen und Herrchen. Schaulustige bei dem spaßigen Treiben sind ausdrücklich erwünscht und werden herzlich willkommen geheißen.
Wie auch im letzten Jahr kostet der Eintritt 2,50 Euro pro Hundenase und natürlich gibt es auch wieder die essbare Eintrittskarte. Der Erlös des Hundeschwimmens kommt wie auch im letzten Jahr dem Tierheim Geldern zugute.
Viele neue Kurse werden im Hallenbad angeboten. Bei Fragen rund um die Themen Hundeschwimmen oder Kursbuchungen gibt es weitere Infos unter der Telefonnummer 02843/171-118 oder unter tefanie.kaleita@rheinberg.de.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.