Hallenfußball in Rheinberg
Concordia Ossenberg ist Stadtpokalsieger

Kreisligist Concordia Ossenberg ist Stadtpokalsieger im Hallenfußball. Rang zwei belegte der SV Budberg. Dritter wurde Gastgeber TuS 08 Rheinberg, während Vorjahressieger SV Orsoy enttäuschte.

Fußball-Vorstand Johann Dieter Wiekhorst und sein Team vom TuS 08 Rheinberg hatten das Turnier gut organisiert. Es wurde zum ersten Mal nach den Futsal-Regeln gespielt. Die Schiedsrichter Enes Krupic und Kaua Omar leiteten die Partien souverän. Am Ende überreichten Bürgermeister Frank Tatzel und Sportsamtsleiterin Stefanie Kaleita den Wanderpokal an Ossenbergs Torhüter Ingo Feß und sein Team.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen