Jugendliche Vandalen zogen durch Rheinberg - Zeugen gesucht

Am frühen Sonntagmorgen, 30. September, gegen 4.30 Uhr beschädigten Unbekannte an der Stettiner Straße in Rheinberg an sechs Autos die Außenspiegel, indem sie gegen diese traten oder schlugen.

Ein Anwohner hörte Schlaggeräusche von der Straße und die Bemerkung "Lass uns mal abhauen" zwischen zwei Unbekannten. Danach rannten diese auf der Stettiner Straße in Richtung Fossastraße.Eine Person konnte vage beschrieben werden: circa 170 Zentimeter groß und schlanke Statur.

Ebenfalls gegen 4.50 Uhr sahen Zeugen drei oder vier Jugendliche, die ihnen auf der Moerser Straße entgegen kamen. Sie traten gegen mehrere geparkte Autos und flüchteten auf Fahrrädern in Richtung Stadtpark.
Die Polizei stellte auf der Moerser Straße dann einen Pkw fest, an dem der linke Außenspiegel abgetreten war. An drei weiteren Autos klappten die Spiegel durch die Tritte und Schläge nur ein.
Ebenfalls am Sonntagmorgen kam es auch im Bereich der Straße An der St.-Anna Kirche und der Gerhard-van-Clev-Straße zu sieben Sachbeschädigungen an Pkw. Hier fielen ebenfalls die Außenspiegel der Zerstörungswut der Unbekannten zum Opfer. In einem Fall schlugen die Unbekannten eine Seitenscheibe ein und beschädigten ein Autodach.
Auch am Westwall meldete ein Autobesitzer zwei abgebrochene Außenspiegel und Beschädigungen am Autolack.
Die Ermittlungen zu den Sachbeschädigungen laufen.Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rheinberg, Tel.: 02843 / 9276-0.

Autor:

Marc Keiterling aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen