BSV Eversael auch erfolgreich in Xanten

Gold für Reinhard und Doris Reif und Bronze für Dietmar Vangenhassend
6Bilder
  • Gold für Reinhard und Doris Reif und Bronze für Dietmar Vangenhassend
  • hochgeladen von Wilhelm Dibowski

Der Bogensportverband NW (BVNW) des Bezirkes 05 linker Niederrhein startete als Schirmherr im Rahmen seiner kurzen Fita-Championate sein erstes Turnier

Hierzu haben sich vier Bogensportvereine für die Durchführung der Wettkämpfe bereiterklärt und ihre Bogensportanlagen zur Verfügung gestellt. Insgesamt werden vier Turniere an verschiedenen Orten durchgeführt, um einen Gesamtsieger in den einzelnen Bogensportklassen ermitteln zu können. Zu diesen ausgeschriebenen Turnieren können sich aber alle Bogenschützen / innen aus allen Regionen anmelden und ihr können im Wettkampf unter Beweis stellen.

Den Anfang als Veranstalter machte der Bogensportverein BC Golden Arrow Xanten am 5. u. 6. Mai und richtete zum 2. Mal ihr Vyener Nordsee Turnier aus. Insgesamt gingen 79 Teilnehmer an den jeweils verschiedenen Bogenklassen und Altersgruppen an den Start. Die Wetterbedingungen machten den Bogensportlern schwer zu schaffen, denn das Thermometer zeigte eine Außentemperatur von 7° bis 8° Grad an und stellenweise wurde das Turnier noch durch Regenpausen unterbrochen. Die Verantwortlichen vom BC Golden Arrow Xanten bewiesen sich als sehr gute Gastgeber und verteilten in den Pausen Handwärmer an alle Beteiligten. Kälte und Nässe sind wahrlich keine guten Begleiter für Bogenschützen und sind für alle aktiven ein großes Handicap.

Der BSV Eversael ging mit 9 Bogenschützinnen und Bogenschützen an den Start und holten in den Einzelwertungen 3 X Gold, 2 X Silber, 2 X Bronze, einen guten 7. Platz sowie einen 11. Platz.

In den Mannschaftswertungen belegte die Mannschaft des BSV Eversael I mit insgesamt 3406 Ringen den 1. Platz und Eversael II belegte mit 2704 Ringen Platz 4.

Das nächste Turnier findet am 2. und 3. Juni 2012 beim TV Schiefbahn an der Jahnsportanlage, Siedlerallee 27 / Boltzplatzweg in 47877 Willich-Schiefbahn statt. Am 7.7.2012 folgt dann der VSG Rheinhausen und den Abschluss bildet am 8.9.2012 der BSV Eversael. An diesem Finaltag fallen die Entscheidungen und im Anschluss werden die Gesamtsieger geehrt.

Autor:

Wilhelm Dibowski aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen