Erste Frau von Ossenberg

Premiere: Mit Angelika I (Glanz, Mitte) regiert zum ersten Mal eine Frau das närrische Volk in Ossenberg. Foto: Heike Cervellera
  • Premiere: Mit Angelika I (Glanz, Mitte) regiert zum ersten Mal eine Frau das närrische Volk in Ossenberg. Foto: Heike Cervellera
  • Foto: Heike Cervellera
  • hochgeladen von Wochen Magazin Kamp-Lintfort

Das gab‘s noch nie: Zum ersten Mal in der Geschichte der KAG Ossenberg regiert in der kommenden Karnevalssession eine Frau. Die Prinzessin, Angelika I (Glanz) mit Beinamen „Die Zarte“, ist keine Unbekannte, sondern die Gattin des letzten Karnevalsprinzen Ulrich Glanz, Prinz „Äther“. Zu ihren Adjutantinnen wählte die Zarte Anthena Knorr und Gudrun Lehmann – deren Ehemänner zuvor auch schon Adjutanten bei Prinz Äther waren.
Angelika Glanz ist Krankenschwester und hat einen SOhn, eine Tochter sowie eine Enkelin. Seit sechs Jahren ist sie Mitglied der KAG Ossenberg. Im SV Millingen ist sie unter anderem als Abteilungsleiterin der Fußballjugendabteilung tätig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen