Düsseldorf: Vereine

1 Bild

Schützenfest in Flingern: 150-jähriges Jubiläum wird groß gefeiert

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | vor 2 Stunden, 23 Minuten

Auf 150 Jahre Vereinsgeschichte blicken die Flinger Schützen zurück. Das Jubiläum wird natürlich groß gefeiert, vom 23. bis 26. Juni 2018 mit Kirmes, Parade und einem Jubiläums-Festzug, zu dem nicht nur befreundete Kompanien aus anderen Stadtteilen kommen, sondern sogar Schützen aus Hessen extra dafür anreisen. Der Schützenverein St. Rochus-St. Sebastianus Flingern gehört zu den Glücklichen, die sich über Nachwuchs, zur...

1 Bild

Handwerks-Junioren trafen sich zum Werkstattgespräch

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | vor 3 Stunden, 29 Minuten

Am 7. Juni trafen sich die Düsseldorfer Handwerksjunioren zum „Werkstattgespräch“ in der Tischlerei Heß in Erkrath. Sebastian Heß führte durch seinen Betrieb, anschließend gab Cemile Bühlbäcker vom Fachverband des Tischlerhandwerks Nordhein-Westfalen praktische Tipps für Mitarbeitergespräche. Sebastian Heß (35) hat sich 2004 selbstständig gemacht. Zwei Jahre später hat er am Steinhof 55 in Erkrath ein Grundstück...

1 Bild

Jahreshauptversammlung der KG De 11 Pille: Moderate Beitragsanpassung für Kinder und Jugendliche sowie neues Ehrenmitglied

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | vor 10 Stunden, 42 Minuten

Der 1. Vorsitzende der Karnevalsgesellschaft (KG) De 11 Pille, Tim A. Küsters, zeigte sich entspannt, konnte er doch auf ein sehr zufriedenstellendes Jahr zurückblicken. „Mein Dank geht in erster Linie an die Trainerinnen der Tanzgarden, denn sie sind zweifellos ein Aushängeschild unserer Karnevalsgesellschaft geworden“, sagte Küsters. „Gerade die relativ neue Gruppe der Angerkehlchen zeige, dass wir uns von den anderen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Alzheimer Forschung Initiative mit Spendenzertifikat ausgezeichnet

Christian Leibinnes
Christian Leibinnes | Düsseldorf | am 12.06.2018

Die Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) gehört zu den ersten Organisationen, die das neue Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrats e.V. tragen dürfen. Das Spendenzertifikat ist das einzige Prüfverfahren in Deutschland, bei dem Wirtschaftsprüfer die Qualitätskontrolle übernehmen. „Die Verleihung des Spendenzertifikats belegt, dass die Alzheimer Forschung Initiative mit den ihr anvertrauten Geldern...

1 Bild

Sonniges Schützen- und Volksfest in Stockum: Jasmin Haeberle Schützenkönigin 2018/19

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 07.06.2018

Ein buntes Bild bot Stockum während der Pfingsttage. Da zeitgleich mit dem Schützenfest die Messe ihre Tore für die DoKoMi, den größten Anime- und Manga-Treffpunkt in Deutschland, geöffnet hatte, flanierten schon am Samstag Gruppen fantasievoll gekleideter Anhänger der japanischen Popkultur über die Kirmes vor dem Aquazoo und verwandelten die angrenzenden Grünflächen des Nordparks in eine ungewohnte Theaterwelt. Bei...

1 Bild

"Wir sind Stockum" Netzwerkabend der Schützen

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 07.06.2018

„Wir sind Stockum“ war der Netzwerkabend überschrieben, zu dem der neue Vorstand der St. Sebastianer am Vorabend des Schützenfestes örtliche Vereine, Organisationen und Unternehmen ins Festzelt eingeladen hatte mit dem Ziel, ein näheres Kennenlernen zu ermöglichen. „Einerseits wollten wir damit unseren Nachbarn eine eigene Plattform zur Präsentation ihrer Schwerpunkte bieten,“ erklärt Markus Stephan, seit dem Vorjahr 1....

1 Bild

Die Dolmengöttin von Langeneichstädt ! 1

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 01.06.2018

Mücheln (Geiseltal): Manni57 | Schnappschuss

15 Bilder

Pfalzgrafenhof, Kirche, Kloster und Gut Zscheiplitz ! 3

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 31.05.2018

Zscheiplitz: Manni57 | Ein romantische Liebe und ein kaltblütiger Mord stehen am Beginn der Geschichte des Klosters Zscheiplitz. So jedenfalls berichtet es uns die legendarische Überlieferung in den thüringischen Chroniken des späten Mittelalters. Die Erzählung des Reinhardsbrunner Chronisten, der um die Mitte des 14. Jahrhunderts, über 250 Jahre nach den Ereignissen, im Hauskloster der Landgrafen von Thüringen bei Friedrichroda (südwestlich...

21 Bilder

Schützenfest in Kalkum: heißes Kopf-an-Kopf-Rennen um Königstitel

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 29.05.2018

Düsseldorf: Schützenplatz Kalkum | Sonnig, heiß, schweißtreibend und vor allem spannend war das 589. Schützenfest in Kalkum vom 26. bis 28. Mai. Aber am vergangenen Montag stand es fest: In diesem Jahr ist die Freiwillige Feuerwehr Kalkum mit König, Kronprinz und den beiden Schülerprinzessinnen gleich vierfach auf dem Thron vertreten. Bei Temperaturen um die dreißig Grad boten sich vor allem die Jungschützen ein hitziges Gefecht auf den Kronprinzenvogel:...

5 Bilder

Der Wartburg 312 war ein Pkw des Automobilwerks Eisenach !

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 24.05.2018

Nebra: Manni57 | Der Wartburg 312 war ein Pkw des Automobilwerks Eisenach, der von 1965 bis 1967 hergestellt wurde. Der Wartburg war ein Zwischentyp beim Übergang zum neuen Baumuster Wartburg 353. Als Oldtimer ist der Typ 312 beliebt, da er die klassische Karosserie des Wartburg 311 mit dem schraubengefederten, wartungsfreien Fahrwerk des Nachfolgertyps 353 verbindet. https://de.wikipedia.org/wiki/Wartburg_312

1 Bild

Morgen mehr Bilder von dem einmaligen Fahrzeug !

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 23.05.2018

Nebra: Manni57 | Schnappschuss

2 Bilder

Ehrenmal in Düsseldorf-Kalkum mit neuem Fahnenschmuck

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 22.05.2018

Ob Schützenfest, die Teilnahme an den Pfarrprozessionen oder die Feierlichkeiten zum Volkstrauertag im November: Bei allen Veranstaltungen der St. Sebastianus Bruderschaft Kalkum ist das Kriegerehrenmal an der Oberdorfstraße mit entsprechendem Fahnenschmuck ausgestattet. Die große Fahnenstange wurde von Mitgliedern der Bruderschaft nach dem 2. Weltkrieg in Eigenarbeit errichtet und seit dieser Zeit auch gewartet. An...

23 Bilder

Die Bockwindmühle am Barnstädter Weg in Langeneichstädt ! 4

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 22.05.2018

Mücheln (Geiseltal): Manni57 | Die Bockwindmühle am Barnstädter Weg stammt ursprünglich aus dem Harz und wurde im Jahre 1836 mit Pferdefuhrwerken nach Langeneichstädt gebracht. Nach Genehmigung vom Bauamt der Königlich Preußischen Regierung in Merseburg wird die Mühle 1861 am Barnstädter Weg errichtet. Im Jahr 1926 wurde ein Dieselmotor für windarme Zeiten angeschafft, weil die anliegende Arbeit mit dem Wind allein nicht mehr zu schaffen war. Nachdem...

5 Bilder

Garath: Majestäten gekrönt-Verdienst- und Stadtorden verliehen

Garather Schützenverein
Garather Schützenverein | Düsseldorf | am 20.05.2018

Spenden für gute Zwecke Mit der Krönung der neuen Majestäten 2018/ fand das 50. Garather Schützen- und Volksfest 2018 am vergangenen Dienstag nun endgültig seinen Abschluss. Garath 15.05.2018 (pri). Zurückblickend können Schützenchef Michael Haas und Horst Schlotter sagen, dass es – bis auf den Abbruch der Parade wegen schlechten Wetters – wieder einmal ein rundum gelungenes Fest war. „Wir hatten mit Hendrik und...

1 Bild

Schlägerei in Garath hat nichts mit den Schützen zu tun

Garather Schützenverein
Garather Schützenverein | Düsseldorf | am 19.05.2018

Tendenziöse Berichterstattungen schaden dem Verein Garath 17.05.2018 (pri). Mit der Krönung der neuen Majestäten fand das 50. Garather Schützen- und Volksfest 2018 am vergangenen Dienstag nun endgültig seinen Abschluss. Zurückblickend kann man behaupten, dass es – wie in den Jahren zuvor - ein schönes Schützenfest war. Und wenn einzelne Medien in ihren Berichterstattungen weniger reißerische Überschriften und weniger...

13 Bilder

Flugtage in Laucha des Luftsportvereins Laucha-Dorndorf 2018 ! 2

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 15.05.2018

Laucha an der Unstrut: Manni57 | Flugtage in Laucha des Luftsportvereins Laucha-Dorndorf ! Jedes Jahr lädt der Luftsportverein Laucha-Dorndorf e.V. herzlich zu den Flugtagen auf dem Flugplatz Laucha-Dorndorf ein. Die Flugtage bestehen aus einem bunten Programm von Vorführungen sowohl des Luftsportvereins als auch externer Teilnehmer. So ist von Kunstflug mit Motor- und Segelflugzeug über Oldtimervorführungen, Modellflug, Bannerschlepp bis hin zu...

6 Bilder

Schützenfest in Wittlaer: Schülerschützen feiern ihr 50-jähriges Jubiläum

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 14.05.2018

Düsseldorf: Schützenplatz | Die St. Sebastianus Bruderschaft Wittlaer 1431 steht in den Startlöchern: Vom 31. Mai bis zum 4. Juni wird das Schützen- und Heimatfest auf dem Schützenplatz am Fritz-Köhler-Weg gefeiert. Das Besondere in diesem Jahr: Die Schülerschützen feiern ihr 50-jähriges Jubiläum. An Donnerstag, 31. Mai, geht es los. Um 8.45 Uhr treten die Schützen am Melbecksweg an, um gemeinsam den Gottesdienst im Festzelt zu besuchen. Ab 15 Uhr...

8 Bilder

Ein paar Tränen flossen: Kalkum hat ein neues Schülerprinzenpaar

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 14.05.2018

Düsseldorf: Fest der Goldenen Mösch | Mehrere hundert Zuschauer, die Sonne bricht sich durch die Wolken und das Publikum hält den Atem an: Pauline Hermes zielt auf den letzten verbliebenen Ballon des arg zerrupften Schülerprinzenvogel. Die 15-Jährige hat Erfahrung als Majestätin, bereits 2016 vertrat sie die Bruderschaft Kalkum als Schülerprinzessin. Aber dieses Mal findet der Wettbewerb um die Majestätenwürde erstmals im großen Rahmen statt: Das Tambourcorps...

1 Bild

11. "Tag der Rose" in Düsseldorf-Angermund am 9. Juni

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 07.05.2018

Düsseldorf: Angermund | Passend zur "Rosenstadt" führt die Interessengemeinschaft Handwerk und Handel in Angermund auch in diesem Jahr wieder den "Tag der Rose" durch - und das bereits zum 11. Mal. Am Samstag, 9. Juni, verteilen die teilnehmenden Mitglieder an ihre Kunden und Besucher wieder über 1300 Rosen. In den vergangenen Jahren stieß die Aktion immer auf eine sehr positive Resonanz. Die Mitglieder von Handwerk und Handel möchten ihre...

2 Bilder

Bruderschaft lädt ein: 107. Schützen- und Volksfest in Duisburg-Großenbaum

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Duisburg | am 02.05.2018

Duisburg: Schützenplatz | Zu Pfingsten, vom 19. bis 21. Mai, lädt die St. Hubertus Schützenbruderschaft 1911 e. V. Duisburg-Großenbaum zum 107. Schützen- und Volksfest auf dem Schützenplatz an der Saarner Straße ein. Das Festprogramm sieht wie folgt aus: Samstag, 19. Mai 2018: Am Samstag trifft sich die Bruderschaft um 16.15 Uhr auf dem Heinz-Bünk-Platz (Bahnhofsvorplatz). Nach der Fahnenabholung und der Übergabe der Königs- und...

4 Bilder

Schützenfest in Stockum: Regimentskönig zum Grenadier-Jubiläum

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 02.05.2018

Düsseldorf: Stockum | Das Schützenfest in Düsseldorf-Stockum findet wie immer am Pfingstwochenende (19.-22. Mai) auf dem Parkplatz des Aquazoo auf der Kaiserswerther Strasse statt.  Die Kameradinnen und Kameraden der 1. Grenadiere Stockum haben bereits im letzten Jahr ihr-50 jähriges Bestehen gefeiert, aber in diesem Jahr sind sie zum fünfzigsten Mal beim Festzug in Stockum dabei. Große Parade am Sonntag Dirk Rameckers wollte dabei den...

1 Bild

Reiter-Corps Kalkum feierte sein Kompaniefest - Dieter Botsch ist neuer Kompaniekönig 2018/2019

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Düsseldorf | am 02.05.2018

Das Reiter-Corps der St. Sebastianus Bruderschaft Kalkum 1429 e.V. feierte Ende April das 97. Kompaniefest. Traditionsgemäß trafen sich die Reiter am Nachmittag zur Totenehrung auf dem Friedhof. Am Friedhofskreuz wurde zu Ehren der verstorbenen Mitglieder eine Blumenschale aufgestellt. Danach begann auf dem Schießstand an der St. Lambertus Pfarrkirche das Schießen um die Kompanie Königs-Würde. Startberechtigt waren 13...

4 Bilder

Wer schießt den Vogel diesmal ab?

Peter Ries
Peter Ries | Düsseldorf | am 30.04.2018

Düsseldorf: Gaststätte Garather Hof | Zukunft braucht Tradition und hat sie auch verdient“, so der einstige Präsident des Deutschen Bundestages Dr. Norbert Lammert in der Rede zum Bundesfest 2007 in Ahrweiler. Dies ist für den Garather Schützenverein lediglich ein Grund mehr auch dieses Jahr wieder unsere Tadition mit dem 50. Garather Schützen- und Volksfest aufrecht zu erhalten. Den Anfang des 50. Garather Schützen- und Volksfest macht das Regiments- und...

1 Bild

Der Reigen der Duisburger Schützenfeste beginnt in Serm

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht
Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht | Duisburg | am 23.04.2018

Duisburg: Festplatz am Breitenkamp | Traditionell beginnen die Sermer Schützen auf dem Festplatz am „Breitenkamp“ die Schützensaison im Duisburger Süden. Von Samstag 5. Mai bis Montag 7. Mai wird Serm mit den Schützenfarben Grün Weiß das Dorf verschönern. Viele Fahnen oder geschmückte Kompanie- Quartiere weisen auf den Höhepunkt des Sermer Schützenvereins hin. Nun schon zum 4. Mal wird der Sermer Nachwuchs ihren Schüler- bzw. Jugendprinzen ermitteln. Ab...

2 Bilder

NRW-Meisterschaften im Kartfahren: 2. Platz fürs Team der Feuerwehr Düsseldorf

Lokalkompass Düsseldorf
Lokalkompass Düsseldorf | Düsseldorf | am 16.04.2018

Am Sonntag (15.4.2018)  fanden zum zweiten Mal die Nordrhein-Westfalen-Meisterschaften der Berufsfeuerwehren im Kart fahren statt. Im dreistündigen Rennen belegte das Düsseldorfer Team "Der Lachs" den zweiten Platz hinter der Feuerwehr Herne. Der Erlös der Veranstaltung von 1.000 Euro kam dem Kinderhospiz Burgholz in Wuppertal zugute. Bei besten Bedingungen starteten am Sonntagmorgen rund 80 Teilnehmer, aufgeteilt in 24...