Volles Programm bei der Rheurdter Pfingstkirmes
Von Freitag bis Montag immer was los

Die Feuerwehrstellt den Festkettenträger: (v.l.) Guido Lenzen, Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen, Festkettenträger Matthias Rickers, Peter Bolten und der Vorsitzende der Vereinsgemeinschaft, Klaus Tißen.
  • Die Feuerwehrstellt den Festkettenträger: (v.l.) Guido Lenzen, Bürgermeister Klaus Kleinenkuhnen, Festkettenträger Matthias Rickers, Peter Bolten und der Vorsitzende der Vereinsgemeinschaft, Klaus Tißen.
  • Foto: Gemeinde Rheurdt
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Die Rheurdter Pfingstkirmes steht wieder vor der Tür und auch dieses Jahr erwartet ihre Besucher ein vielfältiges und vollgepacktes Programm:

  • Eröffnet wird die Kirmes am Freitag, 7. Juni, um 18.30 Uhr durch den Bürgermeister, um 20 Uhr folgt dann der Bürgerabend.
  • Am Samstag, 8. Juni, wird dann traditionell um 6 Uhr durch den Spielmannszug der FF Rheurd geweckt. Weiter geht es mit dem Antreten der St. Nikolaus Bruderschaft Rheurdt auf dem Marktplatz um 14.30 Uhr, danach gibt es in der Pfarrkirche den Festgottesdienst und um 20 Uhr dann den Königsgalaball im Festzelt.
  • Um 16:30 Uhr beginnt am Sonntag, 9. Juni, die Aufstellung aller Vereine zur Festkettenübergabe im Burgerpark, eine viertel Stunde später dann folgt die eigentliche Festkettenübergabe des Bürgermeisters an den diesjährigen von der Feuerwehr ernannten Träger Matthias Rickers. Um 17 Uhr beginnt daraufhin der Festumzug, dann, um 20 Uhr, folgt der Ball des Festkettenträgers im Festzelt.
  • Am Montag, 10. Juni, treten die Vereine der Vereinsgemeinschaft um 12 Uhr im Burgerpark an, dort wird der Festkettenträger Matthias Rickers abgeholt. Ab 14.30 Uhr beginnt anschließend der Familiennachmittag, mit Kaffee, Kuchen und dem Dämmerschoppen im Festzelt.
Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.