Ruhranzeiger Schwerte - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

Von links: Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Jan-Dirk Braß, Klimaschutzmanagerin Anja Paechnatz, Dirk Hülsmann, Werner Dettmer-Prause, Axel Lohmann.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Schwertes Bürgermeister und sein Bekenntnis zur Landwirtschaft

Beim Besuch einer Delegation des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Schwerte hat sich Bürgermeister Dimitrios Axourgos jetzt zur Landwirtschaft bekannt. „Ich halte die Art und Weise, wie Ihre Arbeit stellenweise kritisiert wird, für völlig verfehlt“, sagte das Stadtoberhaupt und bezog sich dabei auf Medieninhalte, in denen Stimmung gegen die Landwirtschaft gemacht wird. „Ich möchte diese Stimmungen in Schwerte nicht erleben müssen“, erklärte Axourgos. Man wolle in Schwerte stattdessen die...

  • Schwerte
  • 21.01.20
  •  1
Die Banderole weist auf die bevorstehende Fällung dieser Platane hin.

Baumfällung
Kranke Platane in der Ostberger Straße muss fallen

Weil sie nicht mehr gesund ist und Faulstellen an Wurzel, Stammfuß, Stammkopf und in der Krone aufweist, muss eine Platane in der Ostberger Straße gefällt werden. Sie steht in unmittelbarer Nähe zur Einfahrt zum Marienkrankenhaus am Standort Schützenstraße. Auf die bevorstehende Fällung weisen Banderolen hin, die bereits um den mehr als 1,50m im Umfang messenden Baum angebracht worden sind. Die Notwendigkeit zur Fällung wurde durch einen externen Baumkontrolleur festgestellt. Eine...

  • Schwerte
  • 08.01.20
Die neuen Schilder appellieren an die Toleranz und das gegenseitige Verständnis der Verkehrsteilnehmer.

Appell an gegenseitige Rücksicht auf dem Ruhrtalradweg

Damit es künftig auf dem Ruhrtalradweg im Zusammenspiel von Fußgängern, Radfahrern und Hundehaltern besser klappt als in der Vergangenheit, setzt die Stadtverwaltung Schwerte ganz auf gegenseitige Rücksichtnahme und macht diesen Wunsch auch sichtbar. So hat das Ordnungsamt der Stadt Schwerte - in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken - ein Motiv für Schilder entworfen, die mithilfe des Baubetriebshofes der Stadt an jeder Hauptzugangs- bzw. -zufahrtsstelle zum Ruhrtalradweg aufgestellt worden...

  • Schwerte
  • 16.12.19
Bruno Heinz-Fischer pflanzte jetzt einen Ahorn auf dem Parkplatz zwischen Osten- und Hellpothstraße.

Schwerter Bürger engagieren sich:
Ein Ahorn für den Klimaschutz

„100 Bäume sind auch ein Wald“ – unter dieser Überschrift hatte der Rat der Stadt Schwerte im September 2017 einen Antrag einstimmig passieren lassen. Einwohner*innen der Stadt Schwerte sollten damit bewegt werden, durch Baumpflanzungen einen Beitrag zum Klimaschutz in ihrer Stadt zu leisten. Als Bürger dieser Stadt pflanzte jetzt Bruno Heinz-Fischer einen Ahorn auf dem Parkplatz zwischen Osten- und Hellpothstraße. Es ist nach einer Flatterulme der zweite Baum, der in diesem Bereich...

  • Schwerte
  • 11.12.19
In diesem Bereich kommt es auf der Bethunestraße zu einer temporären Verengung.

Stadt Schwerte teilt mit:
Baumarbeiten führen auf der Bethunestraße zu Fahrbahneinengung

Baumfällungen und weitere holzpflegerische Maßnahmen führen dazu, dass am Samstag (23. November) die Bethunestraße temporär auf einem kurzen Stück eingeengt werden muss. Das betrifft den Bereich zwischen Kuhstraße und Mülmkestraße. Die Baumarbeiten machen es erforderlich, dass der Gehweg an dieser Stelle gesperrt ist und Fußgänger*innen über die Freiherr-vom-Stein-Straße, die Schillerstraße und die Kuhstraße bzw. umgekehrt umgeleitet werden. Auch eine Fahrbahn muss eingezogen werden. Der...

  • Schwerte
  • 21.11.19

Naturfreundehaus Ebberg
Weihnachtsmarkt auf dem Ebberg

Auf dem Ebberg wird es weihnachtlich. Die Jugendtagungsstätte der dortigen Naturfreunde lädt erstmals in ihrer Geschichte zum Weihnachtsmarkt. Auf zwei Etagen gibt es dann verschiedene Stände und ein buntes Rahmenprogramm. „So langsam beginnt die Aufregung“, gesteht Stefanie Voutsinas. Für die Hausleitung und ihr Team ist es eine absolute Premiere. Zum ersten Mal überhaupt veranstalten sie in diesem Jahr einen Weihnachtsmarkt. An gleich zwei Tagen soll er stattfinden und die Gäste auf die...

  • Schwerte
  • 19.11.19
  •  1

MTV Unplugged
PUR Musik im Zirkuszelt ganz neu zu erleben

PUR, die deutsche Ausnahmeband mit unzähligen Auszeichnungen und Nummer 1 Alben, ist bekannt für ihre grandiosen Live Konzerte. Ob in den großen Arenen des Landes oder Open Air in ausgesucht schönen Venues, sie wissen ihr Publikum immer zu begeistern. Für 2020 hat die Bietigheimer Band ganz neue, ganz besondere Pläne. “Das Zauberwort heißt MTV Unplugged. Wir freuen uns, unsere Pur Musik unter ganz besonderen Vorzeichen mit spannenden musikalischen Gästen in einem Zirkuszelt ganz neu zu...

  • Schwerte
  • 12.11.19
  •  1

LIVE IN CONCERT
SIEBEN KONTINENTE, EIN PLANET

Im Herbst 2019 feiert die brandneue BBC-Serie „Seven Worlds, One Planet“ ihre TV-Premiere. Nur wenige Monate später – im Mai 2020 – geht diese spektakuläre Naturdokumentation mit ihren Highlights als „Live in Concert“-Produktion mit großem Sinfonie-Orchester und Chor auf Tournee durch Europa. In Deutschland stehen vom 5. bis zum 26. Mai 2020 insgesamt acht große Arenen-Shows auf dem Terminplan. Die Live-Adaption Sieben Kontinente, ein Planet – Live in Concert zeigt eine Auswahl der...

  • Schwerte
  • 08.11.19
Banderolen an den Bäumen weisen auf die Fällungen hin, die während der kommenden zehn bis 14 Tagen erfolgen.

Stadt fällt abgestorbene Bäume

Die Stadt Schwerte kündigt an, dass mehrere abgestorbene Bäume wegen der Verkehrssicherheit gefällt werden müssen. Das betrifft zwei Kirschen an der Grundschule in der Heidestraße, vier Birken in der Ruhrstraße und zwei Birken in der Lohbachstraße.

  • Schwerte
  • 25.10.19

Wegen Drückjagd:
Tempo 30 für einen Tag

Die Stadtverwaltung Schwerte bittet um Beachtung, dass am Samstag, 2. November, von 8 bis 19 Uhr auf den Straßen "Zum Wellenbad" bis zur Ruhrstraße zwischen "Zum Kellerbach" und Rheinener Straße und auf der Rheinener Straße und Iserlohner Straße - von Ruhrstraße bis zum Haus Villigst - eine eintägige Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Stundenkilometer notwendig ist. An diesem Tag ist eine revierübergreifende Drückjagd. Hierbei kann nicht ausgeschlossen werden, dass aufgescheuchtes Wild auf...

  • Schwerte
  • 18.10.19

Die Stadt Schwerte teilt mit:
Schwerte ist jetzt "Kommune für biologische Vielfalt"

Die Stadt Schwerte ist ab sofort eine Kommune für biologische Vielfalt und gehört dem gleichnamigen Bündnis an. "Wir haben uns bewusst um den Beitritt bemüht und unsere Unterlagen eingereicht", erklärt Bürgermeister Dimitrios Axourgos. "Denn wir unterstützen die Ziele des Bündnisses. Es stärkt die Bedeutung von Natur im unmittelbaren Lebensumfeld der Einwohner*innen unserer Stadt. Das passt gut zum Jahr der Biodiversität in Schwerte, das ich ausgerufen habe." Das Bündnis bestätigte jetzt...

  • Schwerte
  • 15.10.19
Menschen zu motivieren, ihren Müll nicht liegen zu lassen, sondern diesen zu entsorgen ist das Ziel einer Plakataktion Schwerter Jugendlicher.

Engagierte Jugendliche weisen auf Mülltonnen hin

"Mein Revier bleibt sauber" - Unter diesem Motto zog eine Gruppe aktiver Schwerter Jugendlicher in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Schwerte jetzt los, um die Mülleimer auf Spielplätzen und in den Bereichen um die Schwerter Schulen zu bekleben. Ziel ist: die Menschen zu motivieren, ihren Müll nicht liegen zu lassen, sondern diesen zu entsorgen. Teilnehmer Samuel Dressler sagt dazu: "Es ist wirklich sehr traurig zu sehen, dass gerade auf Spielplätzen der Müll häufig neben dem Eimer...

  • Schwerte
  • 09.10.19
  •  1
  •  1

Stadt Schwerte teilt mit:
Attraktive Aktionen beim Ferienprogramm in Holzen

Langeweile kommt nicht auf während der Herbstferien in Holzen. Von Mittwoch, 16. Oktober, bis Freitag, 25. Oktober plant Holzens Offener Treff (HOT) am Rosenweg 75 zahlreiche Aktionen für Schüler*innen. Gleich an zwei Tagen baut der Nachwuchs Futterhäuschen für Vögel und mischt das Vogelfutter an, damit sich für die Tiere ein Besuch der Häuschen auch lohnt. Am Mittwoch, 16. Oktober (ab 15 Uhr) gehören auch verschiedene Spiele wie Pokémon, Magic: The Gathering und Yu-Gi-Oh zum Programm. Am...

  • Schwerte
  • 09.10.19
Aus dem Schottergarten am Rathaus ist ein insektenfreundliches Beet entstanden.

Blüten statt Steine:
Insektenparadies ist am Rathaus entstanden

Die Stadt Schwerte ist der Empfehlung aus der Juni-Sitzung des Ausschusses für Bürgeranregungen und -beschwerden (ABB) gefolgt und hat den Steingarten an der Hastingsallee direkt vor dem Rathaus in ein blühendes und insektenfreundliches Beet verwandelt. Und das kommt an bei Passantinnen und Passanten - übrigens auch die hauseigene, auf dem Baubetriebshof der Stadt Schwerte gefertigte Blumenskulptur aus Stahl. Mitarbeiter*innen des Baubetriebshofes schritten am Montag und Dienstag zur Tat,...

  • Schwerte
  • 18.09.19
Am Sonntag geht es mit den Vierbeinern ins Wasser.

Wuff und Platsch!
Badespaß für Fellnasen: Freibad Hengstey lädt zum Hundeschwimmen

Am Sonntag, 15. September, von 11 bis 16 Uhr findet die 6. Auflage des beliebten Hundeschwimmens im Freibad Hengstey statt. An diesem Tag öffnet das Bad exklusiv für Hunde, ihre Besitzer und Interessierte. Viele Aktionen wie Hundespaßrennen, Agility und vieles mehr stehen auf dem Programm. Dazu gibt es an verschiedenen Ständen Infos und Zubehör rund um das Thema Hund. Der Eintritt für einen Hund beträgt 4 Euro. Begleitpersonen können ihren Eintrittspreis selber festlegen. Der Erlös...

  • Hagen
  • 13.09.19
Wie hier in Villigst sind die Fichten befallen.

Stadt Schwerte teilt mit:
Grundbesitzer sollen befallene Fichten fällen lassen

Der Borkenkäferbefall bedroht die deutschen Wälder. Auch Schwerte ist stark betroffen. Wie Dirk Halberscheidt vom Planungsamt der Stadt Schwerte berichtet, seien aber auch zahlreiche Fichten auf Privatgrundstücken befallen. Die Stadt appelliert deshalb an Grundbesitzer, diese Bäume entfernen zu lassen. "Sollten die Bäume wegen der Schäden fallen, was irgendwann unausweichlich ist, drohen Personen- und Versicherungsschäden", weiß Halberscheidt. In erster Linie durch die außergewöhnlich...

  • Schwerte
  • 26.08.19

Stadt Schwerte teilt mit:
Buche und Birke müssen gefällt werden

Eine Buche und eine Birke müssen in Westhofen gefällt werden. An der Amtswiese, in der Nähe der Amtsstraße, hat eine Buche Pilzbefall im Stammfuß, was zu einer starken Beeinträchtigung der Standsicherheit führt. Und am "Alten Hellweg" trifft es eine abgestorbene Birke. Wahrscheinlich werden die Bäume am ersten Septemberwochenende gefällt.

  • Schwerte
  • 21.08.19
Vertreter*innen der Stadt, der Politik und des VSI nahmen am Dienstag die neuen Sitzgruppen im Stadtpark in Augenschein.

Neue Sitzgruppen im Schwerter Stadtpark:
Sitzensembles sorgen für schönes Ambiente im Stadtpark

Die Stadt Schwerte hat einen Beschluss aus dem Generationenausschuss schnell umgesetzt und die beiden Bänke, die im Stadtpark gegenüber der Friedrich-Kayser-Schule standen, abgebaut und durch zwei neue Standorte - etwas weiter Richtung Beckestraße - im Stadtpark ersetzt. Diese beiden Sitzensembles stießen am Dienstag bei einer Präsentation auf Gefallen. Die neuen Aufenthaltsmöglichkeiten, die allen Besucher*innen des Stadtparks zur Verfügung stehen, bestehen jeweils aus zwei Bänken und einem...

  • Schwerte
  • 15.08.19
Auch hier stellte die SEG Überwuchs fest.

Das Schwerter Rathaus teilt mit:
Grundstückseigentümer müssen Überwuchs entfernen

Im Lob- und Beschwerdemanagement der Stadt Schwerte häufen sich wieder Hinweise auf Überwuchs. Immer wieder ragen Büsche und Sträucher von Privatgrundstücken auf öffentliche Flächen. Die Mitarbeiterinnen erklären den Anrufer*innen dann, dass Grundstückseigentümer*innen verpflichtet sind, für einen entsprechenden Rückschnitt zu sorgen. Die Eingaben der Bürger*innen werden an die Stadtentwässerung Schwerte GmbH (SEG) zur Prüfung und weiteren Bearbeitung weitergeleitet und vom Lob- und...

  • Schwerte
  • 11.08.19
Muss gefällt werden: Die Linde gegenüber dem Haus Rathausstraße 32.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Linde in der Rathausstraße muss gefällt werden

Bei einer aktuellen Kontrolle des öffentlichen Baumbestandes wurde festgestellt, dass die in der Rathausstraße gegenüber des Hauses Nummer 32 stehende Linde vom Brandkrustenpilz befallen ist. Im Stammfußbereich ist schon intensive Stockfäule eingetreten. Die veranlasste eingehende Untersuchung durch einen externen Baumsachverständigen führte zu der Empfehlung, den Baum zeitnah zu fällen. Die Untere Landschaftsbehörde des Kreises Unna wurde informiert und hat der Fällung zugestimmt. Es ist...

  • Schwerte
  • 01.08.19
Ein tolles Programm und Führungen durch die Anlage können die Besucher beim Sommerfest am 13. Juli von 10 bis 15 Uhr erleben.
2 Bilder

Sommerfest im Tierheim
Tierisches Sommerfest: Tierheim Hagen feiert am Samstag

Das Tierheim in Hagen lädt am Samstag, 13. Juli, von 10 bis 15 Uhr zu einem großen Sommerfest ein. Neben einer Tombola und leckerem Essen gibt es auch Führungen durch die Anlage.  Die Führungen über das Gelände und durch das Tierheim finden ab 12 Uhr stündlich statt. Viele tolle Preise, insgesamt 500 Stück, warten auf die Teilnehmer der Tombola. Als Hauptgewinn winkt ein Kurztripp nach Berlin mit Besuch des Reichstages. Für das leibliche Wohl sorgen leckere Waffeln und vegane/vegetarische...

  • Hagen
  • 12.07.19
Schubkarrenrennen
5 Bilder

Sommerfest im Kindergarten Schwerter Wald e.V.

Am vergangenen Samstag begrüßte der Kindergarten Schwerter Wald e.V. mit einem großen Fest den Sommer. Familien, Angehörige und Freunde wurden mit einem vielfältigen Spiel und Bastelangebot überrascht. Neben Schubkarrenrennen, Stelzenlaufen, Blumenkränze und Waldwichtel basteln konnten Groß und Klein am Lagerfeuer sitzen und das gute Wetter, bei Erdbeerbowle, Würstchen und anderen Leckereien, genießen.

  • Schwerte
  • 27.06.19

Spende für den Erhalt von Wildbienen

Unter dem Motto „gemeinsam geben wir Bienen ein zu Hause“ spendet die Sparda- Bank Bausätze für Bienenhäuser. Auch in Schwerte spendete die Sparda- Bank 26 Bausätze für die Kinder des Kindergarten Schwerter Wald e.V. 2 Tage wurde geschraubt, gehämmert und gebaut. Am Ende durfte jedes Kind sein selbst gebautes Bienenhaus mit nach Hause nehmen und den Wildbienen einen Platz im eigenen Garten geben.

  • Schwerte
  • 05.06.19

Beiträge zu Natur + Garten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.