Ruhranzeiger Schwerte - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Bürgermeister Dimitrios Axourgos verabschiedete in Anwesenheit aller Majestäten der Schwerter Schützenvereine Stadtschützenkönig Axel I. (Schneider / 4. von links) und seine Königin Patrizia.

Wer folgt dem Stadtschützenkönigspaar?
Axel I. und Patrizia I. verabschiedet

Stadtschützenkönig Axel I. (Schneider) und seine Königin Patrizia I. (Schneider) haben ihren Platz in den Annalen der Stadt Schwerte gefunden. Sie haben sich am Samstag mit ihren Unterschriften im Stadtschützenkönigsbuch verewigt und damit ihre zweijährige Regentschaft beendet. Gastgeber des feierlichen Abschieds mit Königinnen und Königen aus allen Schwerter Schützenvereinen waren die Bürgerschützen der Schwerter Heide. Bürgermeister Dimitrios Axourgos würdigte die Zeit der Regentschaft von...

  • Schwerte
  • 13.05.19

Die "Schuki´s" bei der Müllverbrennungsanlage in Herten

Am Dienstag den 30.4. 2019 starteten die Vorschulkinder des Kindergartens Schwerter Wald e.V. zu einem Ausflug zur Müllverbrennungsanlage nach Herten. Dort wurden sie freundlich empfangen und erst einmal mit Helmen und Westen zu ihrer Sicherheit ausgestattet. Die Kinder lernten wie wichtig die richtige Mülltrennung ist und wie aus Restabfall Energie gewonnen wird. Zum Schluss bestaunten die Kinder das Feuer in der großen Feuerung, das bis zu 2 LKW Ladungen Müll pro Stunde verbrennt. Danach...

  • Schwerte
  • 04.05.19

Aktion am 8. Mai zum WELTROTKREUZTAG:
„DRK – kein kalter Kaffee“

„Wir wollen anlässlich des diesjährigen Weltrotkreuztages mit den Bürgern ins Gespräch kommen und werden den ganzen Tag in der Innenstadt präsent sein“, sagt Heinrich Böckelühr, Vorsitzender des heimischen DRK-Ortsvereins Schwerte. Deshalb laden die Rot Kreuzler am kommenden Mittwoch, 8. Mai 2019 - von 8 Uhr bis 13 Uhr - auf dem Marktplatz und anschließend bis 17 Uhr in der Fußgängerzone Hüsingstraße / Ecke Mährstraße zum Gratis-Kaffee und guten Gesprächen ein. „Das Rote Kreuz braucht viele...

  • Schwerte
  • 02.05.19
Schade: Eine Begegnungsstätte für alle Generationen wird auf der Sportanlage des Geisecker SV am Buschkampweg zumindest vorläufig nicht gebaut werden.

Mehrgenerationentreff in Geisecke erhält:
Keine Förderung aus Berlin

Eine Begegnungsstätte für alle Generationen wird auf der Sportanlage des Geisecker SV am Buschkampweg zumindest vorläufig nicht gebaut werden. Durch eine aktuelle Absage aus Berlin haben sich die Hoffnungen auf eine Förderung aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur 2018“ nicht erfüllt. „Es ist schade, dass ein derart vielversprechendes und vorbildliches Projekt keine Förderung erfährt“, bedauert Bürgermeister Dimitrios Axourgos die...

  • Schwerte
  • 11.04.19
Bürgermeister Dimitrios Axourgos besuchte jetzt die ZWAR-Basisgruppe Schwerte-Mitte.

Kampf gegen Vereinsamung
Schwerter Bürgermeister solidarisch mit der ZWAR-Basisgruppe

Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos hat 2019 zum Jahr des Kampfes gegen die Einsamkeit erklärt. Dazu gab es bereits einen Runden Tisch - Fortsetzung folgt. Jetzt besuchte das Stadtoberhaupt die Schwerter ZWAR-Gruppe und damit Menschen, die im Kreise Gleichgesinnter Aktivitäten organisieren und somit gruppendynamisch einen Zusammenhalt schaffen. "Ich finde es wichtig, dass in dieser Gruppe Solidarität ein Eckpfeiler ist", hebt Axourgos hervor. "Diese und alle weiteren ZWAR-Gruppen sind...

  • Schwerte
  • 09.04.19
Lars Vaupel (l.) und Rene Casutt (M.) von profit2rent und Matthias Müller (r.) vom zdi-Netzwerk 
Perspektive Technik freuen sich schon auf den kommenden Osterferien-Workshop.

Kostenloser Osterferienkurs des zdi-Netzwerks Perspektive Technik
Cooler Taschenalarm selbst gebaut

Tablet, Notebook oder Tagebuch diebstahlsicher aufbewahren – wer am kostenlosen Osterferien-Workshop „Tablettasche mit Alarmsicherung“ des zdi-Netzwerks Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) teilnimmt, kann am Ende eine Tasche mit personalisierter Alarmfunktion mit nach Hause nehmen. Gemeinsam mit der Schwerter profit2rent GmbH lädt das Netzwerk am Donnerstag, 25. April, von 10 bis 15.30 Uhr Jugendliche ab der siebten Klasse dazu ins Schwerter TZ ein. Anmeldungen werden...

  • Unna
  • 07.04.19
Landrat Michael Makiolla händigte den Seminarteilnehmer*Innen ein entsprechendes Zertifikat aus.  Foto: Helmut Eckert

Zuwachs in der Seniorenberatung
16 neue "Senioren helfen Senioren"-Berater*Innen

Vergangene Woche endete die Schulung der neuen Seniorenberater*Innen der Kreispolizeibehörde Unna und 16 neue Berater*Innen aus dem gesamten Kreisgebiet stocken die örtlich im Kreis Unna bestehenden Berater-Teams auf. Kreis Unna. Sie werden als Multiplikatoren das im 24. Seminar „Senioren helfen Senioren“ (ShS) Erlernte in und bei diversen Veranstaltungen an Senior*Innen im Kreis weitergeben. Kriminalhauptkommissarin Petra Landwehr (auch Leiterin des Projektes „Senioren helfen Senioren“)...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.03.19

Kartenvorverkauf für die Jubiläumstour startet am 27.03.2019 exklusiv auf eventim
50 Jahre Peter Maffay - Diesmal wird es laut!

Genau zwei Jahre sind seit seiner erfolgreichen MTV Unplugged-Tour verstrichen, wenn Peter Maffay im Februar 2020 auf die Bühne zurückkehrt. 22 Städte stehen auf dem Programm, von Kiel bis München und von Köln bis Berlin sind wieder fast alle großen Hallen dabei. Aber diesmal wird es laut! Peter Maffay und seine Band haben ein Rockalbum mit 17 neuen Titeln eingespielt, denn obwohl Peter Maffay 2019 sein 50. Bühnenjubiläum und seinen 70. Geburtstag feiert, möchte er nichts wiederholen und...

  • Schwerte
  • 21.03.19
Freuen sich über die Hilfsgüter des engagierten Bergkameners (v.l.): Christian Prill (Gast-Haus statt Bank), Dirk Fißmer, Bürgermeister Roland Schäfer, Kai Kuberka (Tierheim Schwerte), Cornelia Müller (Arzt Mobil Schwerte) und Bärbel Klein (Gast-Haus statt Bank).
2 Bilder

Dirk Fißmer aus Bergkamen spendet wieder jede Menge Hilfsgüter für Bedürftige
Nur mal kurz die Welt retten...

Seit zwölf Jahren setzt sich Dirk Fißmer aus Bergkamen für bedürftige Menschen ein. Die Idee entstand im Sommer 2007, als er auf einer Reise nach Pakistan viel Elend sehen musste. Seitdem unterstützt der Bergkamener mit seiner Hilfsorganisation (Education For All, EFA) Menschen in Not. Dazu hat er mittlerweile ein großes Netzwerk aus Sponsoren geschaffen, hauptsächlich Geschäftsleute aus dem Kreis Unna, die zum Beispiel Hilfsgüter wie Hörgeräte, Kleidung, oder Haushaltswaren zur Verfügung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.03.19
  •  1
Der Vorstand des DRK in Schwerte und die neue Kreisgeschäftsführerin des DRK-Kreisverbandes Unna, Christine Scholl (Mitte), wollen auch in Zukunft die ehrenamtlich Aktiven der DRK-Einsatzeinheiten in der Ruhrstadt für ihrer Arbeit qualifizieren.

DRK-Schwerte begrüßt neue Kreisgeschäftsführerin in der Ruhrstadt

Zum Antrittsbesuch traf sich jetzt die neue Geschäftsführerin des DRK-Kreisverbandes Unna, Christine Scholl, mit dem ehrenamtlichen Vorstand des Schwerter Roten Kreuzes im Dr.-Werner-Voll-Haus an der Lohbachstraße. Die 52-jährige studierte Sozialpädagogin hat mit Beginn des Jahres 2019 die Amtsgeschäfte in der DRK-Kreisgeschäftsstelle in Unna von ihrem langjährigen Vorgänger Michael Lihl übernommen, der Ende 2018 in den Ruhestand getreten ist. Die Wermelskirchenerin war davor viele Jahre in...

  • Schwerte
  • 13.03.19
DRK-Vorsitzender Heinrich Böckelühr (1. von rechts) und Vertreter der ehrenamtlichen DRK-Helfer bedankten sich bei den langjährigen Fördermitgliedern für ihre bisherige Unterstützung und Treue zum Deutschen Roten Kreuz in der Ruhrstadt.

DRK-Schwerte
DRK-Ortsverein Schwerte e.V. ehrt langjährige Fördermitglieder

Im Rahmen einer Feierstunde ehrte der DRK-Ortsverein Schwerte e.V. am letzten Donnerstag (28.02.) langjährige Fördermitglieder des Ortsvereins. Insgesamt acht Mitglieder konnten aus den Händen des DRK-Vorsitzenden Heinrich Böckelühr und seines Stellvertreters Martin Kolöchter eine Urkunde für 25-jährige, 35-jährige und 40-jährige Mitgliedschaft in Empfang nehmen. „Unsere Fördermitglieder sind das Rückgrat der Vereinsarbeit hier vor Ort in Schwerte“, betonte Vorsitzender Böckelühr. „Durch...

  • Schwerte
  • 03.03.19
2 Bilder

Schießen für jedermann in Wandhofen
Wer wird neuer Schneemannkönig?

Das 3. Schwerter Schneemannschießen steigt am 16. Februar 2019 auf dem Schützenplatz in Wandhofen. Wer wird der Nachfolger von Kris Moes, dem Schneemannkönig von 2018? Dieser Frage wird am Samstag in Wandhofen nachgegangen, wenn um 17 Uhr unter Flutlicht das Schießen beginnt. Ziel ist dann wieder ein in Handarbeit und großer Liebe zum Detail gefertigter Fichtenleimholz-Schneemann, der rund acht kg Gewichtauf die Waage bringt. Die Schneemannkönigin oder der Schneemannkönig gewinnt 30 Liter...

  • Schwerte
  • 13.02.19
Der Vorstand des DRK-Schwerte und Aktive der DRK-Einsatzeinheiten trafen sich zur traditionellen Klausurtagung in Hörstel-Dreierwalde. Von links: DRK-Vorsitzender Heinrich Böckelühr, Nadine Karneil, Thomas Wollmeiner, Ute Narat, Selim Aydin, Carolin Alius, Schatzmeister Jürgen Ast, RK-Leiter Oliver Herrmann und Vize-Vorsitzender Martin Kolöchter.

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Schwerte e.V.
DRK-Vorstand beschließt Jahresprogramm 2019

„Weiterbildungsangebote, Aus- und Fortbildungen sowie Schulungen für Mitglieder, Aktive und Interessierte stehen im Mittelpunkt der Arbeit des DRK-Ortsvereins Schwerte e. V. im Jahr 2019“, hat der Vorstand des heimischen Roten Kreuzes im Rahmen der traditionellen Klausurtagung im münsterländischen Hörstel-Dreierwalde beschlossen. Das Dr.-Werner-Voll-Haus an der Lohbachstraße bietet dafür ideale Bedingungen, da die DRK-Verantwortlichen im Rahmen des Neubaus vor zehn Jahren das Vereinsheim mit...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  •  1

Schwerter Gemeinden bitten um Unterstützung
Gesucht: Gastgeber beim Kirchentag

Vom 19. bis 23. Juni der Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund statt. Ein Großereignis, zu dem ca. 100.000 Besucher erwartet werden, die in Dortmund und Umgebung untergebracht werden müssen, teils in Sammelquartieren (Schulen), teils in Privatquartieren. In Schwerte werden nur Privatquartiere für Gäste ab 35 Jahren gesucht. Es geht um Gästezimmer und Gästebetten, aber keine Luxusherbergen. Für ein Frühstück sind die Gäste sicher dankbar, ist aber kein Muss. Durch solche Gäste können sich...

  • Schwerte
  • 12.02.19

Empfang zum Jubiläum
20 Jahre Hospiz Schwerte

Sein 20-jähriges Bestehen feierte das Schwerter Hospiz im Ilse Maria Wuttke-Haus jetzt mit einem Festakt in der Katholischen Akademie am Bergerhofweg. Nach offiziellen Grußworten, unter anderem des Schwerter Bürgermeisters Dimitios Axourgos, sorgte ein Theaterstück für die Unterhaltung der Gäste. Das Foto zeigt den Vorstand.

  • Schwerte
  • 19.01.19

Bürgerschützenverein
König Artur I. lud zum Neujahrsempfang

König Artur I. lud ein und alle kamen: Die Mitglieder, Königs- und Kaiserpaare sowie Freunde des Bürgerschützenvereins Schwerte trafen sich im Schützenkeller an der Kuhstraße, um gemeinsam auf das neue Jahr anzustoßen. Nach der offiziellen Eröffnung des Neujahrsempfang durch den Vorsitzenden Rüdiger Sokolowsky wurde das alte Jahr in gemütlicher Runde verabschiedet.

  • Schwerte
  • 19.01.19

Chorgemeinschaft Syburg 1864
Start ins Jahr 2019

Die Chorgemeinschaft Syburg 1864  beginnt ihre Aktionen im Jahr 2019 mit der Jahreshauptversammlung am Dienstag, den 15. Januar 2019, um 19 Uhr, im Bürgerhaus Syburg. Neben dem Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Jahr 2018 und dessen Entlastung, wird Chorleiterin Marie-Luise Nieder ihre Pläne für das neue Jahr der Chorgemeinschaft vorstellen. Vorgesehen sind schon jetzt zwei Konzerte sowie mehrere Auftritte des Chores in Senioreneinrichtungen.  Zudem steht auch eine Ehrung des Deutschen...

  • Schwerte
  • 07.01.19
Der Vorstand des DRK-Schwerte und zahlreiche ehrenamtlichen Mitglieder in den DRK-Einsatzeinheiten freuen sich auf vielfältige Aktivitäten im neuen Jahr, die anlässlich der Mitgliederversammlung im Dr.-Werner-Voll-Haus vorgestellt wurden.

DRK Schwerte:
Mitglieder freuen sich über ehrenamtliches Engagement

Ein kleines finanzielles Polster und einen bunten Strauß von Ideen für die ehrenamtliche Arbeit des DRK-Ortsvereins Schwerte für das Jahr 2019 konnten Vorstand und Bereitschaftsleitung des heimischen Deutschen Roten Kreuzes anlässlich der jüngsten Mitgliederversammlung im Dr.-Werner-Voll-Haus an der Lohbachstraße präsentieren. In Zusammenarbeit mit dem DRK-Kreisverband Unna sollen im kommenden Jahr Angebote für Kinder und Jugendliche in der Ruhrstadt verstärkt werden. Durch finanzielle...

  • Schwerte
  • 22.12.18
Das Tierheim Hagen, Hasselstraße 15, lädt zu ihrem Fest „Päckchen für ein armes Pfötchen“ am Samstag, 15. Dezember, von 10 bis 15 Uhr ein.
2 Bilder

Tierheim Hagen
„Päckchen für ein armes Pfötchen“: Tolles Fest im Tierheim Hagen

Das Tierheim Hagen, Hasselstraße 15, lädt zu ihrem Fest „Päckchen für ein armes Pfötchen“ am Samstag, 15. Dezember, von 10 bis 15 Uhr ein. Besucher haben die Möglichkeit, sich bei Kaffee, Waffeln und anderen Leckereien über die Arbeit des Tierheims zu informieren sowie Geschenke für Mensch und Tier zu erwerben. Zudem bietet das Tierheim ab 12 Uhr stündliche Führungen an. Morgens bleibt das Tierheim daher für Besucher geschlossen. Der Erlös aus den Verkäufen kommt direkt den Tieren...

  • Hagen
  • 13.12.18
  •  1
  •  2
Der Vorstand des DRK-Schwerte ehrte jetzt langjährige Blutspender: (von links) Marita Eichhorn, DRK-Schatzmeister Jürgen Ast, Elisabeth Nagel, Gudrun-Dina Kahnert, Joachim Pipereit, DRK-Vorsitzender Heinrich Böckelühr, Andrea Ücer, DRK-Vize Martin Kolöchter, Hans-Georg Winkler, Gerhard Peters.

Blutspenden kann Leben retten
DRK-Schwerte ehrt langjährige Blutspender

Etwa 112 Millionen Blutspenden werden weltweit pro Jahr benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden. Neben Unfallopfern und Patienten mit Organtransplantationen sind vor allem Krebspatienten auf Blutpräparate angewiesen. Auch bei ungeborenen Kindern im Mutterleib konnten Ärzte bereits Leben erhalten und schwerste Schädigungen vermeiden, dank Blutspenden. Rund 1,7 Millionen Menschen spenden Blut beim DRK und zeigen Flagge für die Blutspende....

  • Schwerte
  • 30.11.18

DRK-Ortsverein Schwerte
DRK-Mitglieder treffen sich am 13. Dezember

Der Vorstand des Schwerter DRK lädt seine Mitglieder zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 13. Dezember, um 19 Uhr, in das Dr.-Werner-Voll-Haus, Lohbachstraße 4, ein. Auf der Tagesordnung dieser Mitgliederversammlung stehen, neben den Berichten von DRK-Vorsitzenden Heinrich Böckelühr und Schatzmeister Jürgen Ast, die Beschlussfassung zum Jahresabschluss 2017 sowie zum Wirtschaftsplan 2019. Außerdem müssen die Kassenprüfer neu gewählt werden und die DRK Soziale Dienste...

  • Schwerte
  • 26.11.18
Gruppenfoto der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler mit ihrem Trainerteam sowie dem Vorstand des Vereins.
2 Bilder

Ehrungen im Ruderclub
Weltmeister beim Herbstfest: Ruderclub "Westfalen" Herdecke feiert Sportlerinnen und Sportler mit ihrem Trainerteam

Wenn sich die Mitglieder des Ruderclubs „Westfalen“ Herdecke in ihr schönstes Kleid und den besten Anzug werfen, ist es wieder so weit: das traditionelle Herbstfest zu Ehren der Erfolgreichen findet statt. So feierte der Verein am vergangenen Samstag 19 erfolgreiche Rudertalente mit insgesamt stolzen 66 Siegen. Thomas Bieber überreichte gemeinsam mit Sarah Braun kleine Präsente für die Sportlerinnen und Sportler und das gesamte Trainerteam. Geehrt wurden Henriette Reissenberger, Charlotte...

  • Hagen
  • 15.11.18
Natalie Held (li) und Manu Schmitt bei Partnerübungen
3 Bilder

Gürtelprüfungen im Oshiro Dojo Schwerte

Gürtelprüfungen im Oshiro Dojo Schwerte In der vorletzten Woche fanden erneut die Gürtelprüfungen für viele Mitglieder der Karateschule Oshiro Dojo Schwerte statt. Geprüft wurden die Kampfkünste Karate und Kobujutsu (Waffen). Alle Teilnehmer bestanden den Test, der nicht immer einfach zu meistern war. Vorgeführt werden mussten neben Einzeltechniken insbesondere Kata (Kampfchoreographien) und Partnerübungen. Gerade die höher graduierten Schüler hatten so einiges an Programm zu zeigen. Eine...

  • Schwerte
  • 21.10.18
Foto v.l.n.r.: Martin Kornacker, Maximilian Mayer, Mohamed Djamaledin, Hassan Djamaledin, Monique Bassler, Albert Wouters, Resi Wouters, Jeff Bassler, Michael Meermann, Paolo Randazzo und Lothar Brieke.

Sportanglerverein Schwerte feiert seinen "König"

Bei bestem Wetter feierten die Schwerter Vereins-Angler ihr diesjähriges Königsfest. Höhepunkt war die Ehrung der erfahrensten Angler. Befreundete Vereine aus Belgien und Volmarstein feierten mit, und der stellvertretende Bürgermeister Jürgen Paul überbrachte persönlich Glückwünsche.

  • Schwerte
  • 24.09.18

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus