GAGU-Zwergenhilfe mit ganz besonderer Adventsgala

Wieder einmal ist Gudrun Gerwien und ihrem GAGU-Team ein großer Wurf gelungen - die diesjährige "Schermbecker Adventsgala" im Schermbecker Rathaussaal wird am 30.11.13 ab 19.30 Uhr und am 01.12.13 ab 17.30 Uhr wieder für restlos begeisterte Zuschauer sorgen.

Ich weiß, wovon ich spreche, denn zwei Jahre durfte ich selbst Veranstaltungen der GAGUs begleiten. Wer sie nicht kennt: Die GAGU-Zwergenhilfe e.V. wurde am 2. Oktober 2006 von ehemaligen Laienspielern der Theatergruppe Ma-mi-La gegründet, die bereits mehr als 16 Jahre den Erlös ihrer Theateraufführungen verschiedensten Hilfsorganisationen zur karitativen Verwendung zugeführt haben. Konfrontiert mit der immer noch herrschenden Not in vielen Ländern dieser Erde entstand die Vision mit noch größerem Engagement als bisher für Not leidende, Hilfe bedürftige Kinder und deren Familien einzutreten.

Und dieses geschieht eben u.a. auch mit der Schermbecker Adventsgala, einer Parodienshow vom Allerfeinsten.

Semino Rossi, die Kelly Familiy, Helene Fischer, Bing Crosby oder die gewichtigen Wildecker Herzbuben werden den Zuschauern erste Weihnachtsgefühle entlocken.

Vom Geist der Weihnacht- besser als das Original

Das Highlight des Abends wird aber sicherlich ein etwa 30-minütiges Special aus vielen Liedern des Musicals "Vom Geist der Weihnacht"! Erleben Sie die Magie und den Zauber eines Weihnachtsmusicals, das schon unzählige Herzen geöffnet und vielen Generationen Freude bereitet hat. Bestaunen Sie die wundersame Wandlung des hartherzigen, geizigen und menschenverachtenden
Londoner Geschäftsmannes Ebenezer Scrooge zum gutmütigen Weihnachtsliebhaber. Neben dem Gesang werden auch die einmaligen Kostüme das Publikum wieder staunen lassen.

Also, worauf noch warten: Der Kartenvorverkauf läuft! Tickets sind in der Buchhandlung Hansen, Mittelstr. 44 in Schermbeck oder an der Abendkasse erhältlich. Nähere Infos finden Sie auch unter http://www.gagu-zwergenhilfe.com/images/pdf/GAGU-Zwergenhilfe%20-%20Plakat%20Adventsgala%202013.pdf
Der Eintritt beträgt 9,50 Euro für Erwachsene und 5,50 Euro für Kinder. Der Betrag kommt dem "Home of Hope" zugute.

Autor:

Carsten Kämmerer aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen