Cha-Cha & Co beim TC GW

Schermbeck. Tanzbegeisterte Paare und die, die es werden wollen, können montags Abends beim Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck Standard- und Lateintänze erlernen und auffrischen.

In der Tanz-Akademie im Heetwinkel 5 vermitteln Dr. Martin Schroer und Carolin Zimprich von 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr in geselliger Atmosphäre Basiselemente und Figuren in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen wie Langsamer Walzer, Tango, Slow Fox, Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba.

Neben den Schrittfolgen vermitteln sie die richtige Fußtechnik und Haltung. Neue Paare, gerne mit Vorkenntnissen, sind willkommen und können jederzeit kostenlos und unverbindlich beim Tanztraining schnuppern.

Dasselbe gilt für Paare, die sonntags von 13 Uhr bis 14 Uhr beim Training mit Eugen Gal das Tanzbein schwingen möchten.

Tanzen ist Bewegung zur Musik. Geist und Körper werden gefordert, Herz und Kreislauf gestärkt und das Gehirn wird aktiviert. Somit ist das Tanzen nicht nur ein schöner Sport, sondern fördert ganz nebenbei die Gesundheit auf sehr angenehme Art und Weise.

Weitere Informationen unter Tel.: 02853 / 390 155. und auf 

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.