Bahnsteigsarbeiten lassen RB 31 bummeln

Bahnsteigsarbeiten der DB Netz AG in Rumeln bringen den Fahrplan der Strecke RB 31 „ Der Niederrheiner“ (Duisburg – Xanten) an den Wochenenden ein wenig durcheinander. An den Samstagen und Sonntagen in der Zeit vom 11. Juni bis zum 10. Juli wird das Gleis 2 in Rumeln gesperrt. Für die Züge und für die Fahrgäste der NordWestBahn hat das Auswirkungen. Die Ankunftszeit in Richtung Xanten kann sich um bis zu vier Minuten verzögern. In die Gegenrichtung wird bis Duisburg ebenfalls eine verspätete Ankunftszeit von ca. vier Minuten prognostiziert. Auf Fahrgäste mit Umstieg in Rheinhausen auf die RB 33 nach Krefeld wird bis zu zwei Minuten gewartet. In Duisburg Hauptbahnhof wird der Anschluss an den RE 3 nach Düsseldorf wahrscheinlich nicht erreicht, alternativ werden die Fahrgäste gebeten, auf die S1 umzusteigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen