SV Schermbeck U8: Erstes Turnier der neuen Saison in Deuten

Schermbeck/Deuten, Samstag - 02.09.17

Der Wechsel in die F-Junioren ist gemacht. Die ersten Trainingseinheiten absolviert und am Wochenende stand das erste F-Jugend-Turnier auf den Plan. Als reine U8-Mannschaft mit jahrgangsjüngere Spieler und Spielerinnen taten wir uns allerdings noch recht schwer. Im ersten Spiel standen wir direkt unserem Gemeinde-Nachbar vom TuS Gahlen gegenüber. Die Gahlener tragen mit Alt- als auch Jungjahrgangsspieler an, so dass wir aufgrund der körperlichen Vorteile des TuS mit 0:3 aus diesem Spiel gingen. Doch der Willen unserer Spieler/innen sich gegen die Niederlage zu stemmen, war klar zu erkennen.

Im zweiten Spiel standen wir dann den Gastgebern gegenüber, die - wie auch wir - als U8 angetreten waren. Hier konnten wir uns deutlich mit dem höchsten Vorrundensieg des heutigen Tages mit 5:0 Toren durchsetzen. Die Tore erzielten dabei Ole Kerkhoff (2), Bengt Ingmar Rosen (2) und Alessio Nicosia (1).

Nun folgten die im Vorhinein zu erkennenden schweren Spiele gegen den TSV Marl-Hüls , dem VfB Kirchhellen und BW Wulfen.

Die Hülser drängten uns von Beginn an in die eigene Hälfte. Wir konnten zwar noch lange die "Null" hinten halten, verloren dann aber verdient gegen den späteren Turnierzweiten mit 0:3.

Gegen den VfB Kirchhellen hielten wir recht gut mit, jedoch setzte sich auch hier die stärkere Mannschaft des VfB's mit 0:2 durch. Bis dahin waren wir Trainer durchaus mit den gezeigten Leistungen der U8 zufrieden, jedoch ging im letzten Vorrundenspiel gegen BW Wulfen, die auch wiederum eine Vielzahl von Altjahrgangsspielern einsetzten, völlig die Ordnung im Schermbecker Spiel verloren. Auch dieses Spiel mussten wir leider mit 0:2 Toren abgeben.

Es wird in der kommenden Saison 2017/2018 sicherlich nicht leicht, aber gerade an höheren Aufgaben wächst man. Hier gilt es auch im Training immer wieder zu arbeiten und wir freuen uns auf die neuen Aufgaben mit einem starken U8-Team.

Heute für den SV Schermbeck am Ball: Liam Schrader, Alexander Spork, Miguel Darmstadt, Jano Woltsche, Meron Merovci, Esther Herrschaft, Alessio Nicosia, Levi Steigerwald, Matti Schoch, Ole Kerkhoff und Bengt Ingmar Rosen.

Mehr zum Verlauf der Saison der Schermbecker G-Junioren finden Sie unter:
https://sv-schermbeck-2003.jimdo.com/

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen