RWW spült Rohrnetz in Schermbeck

Symbolfoto: Pixabay.com

Schermbeck. Die RWW (Rheinisch Westfälische Wasserwerksgesellschaft) hat vergangenen Montag damit begonnen, die Trinkwasserleitungen in Schermbeck zu ´´spülen´´. Das ganze wird vier bis sechs Wochen dauern.

Diese regelmäßigen Arbeiten dienen der Pflege und Instandhaltung der Anlagen sowie der Sicherung der Trinkwasserqualität. Während der Spülaktion kann sich das Trinkwasser zeitweise verfärben und der Druck bei der Wasserentnahme schwanken.

Die unmittelbar betroffenen Haushalte wurden vorab noch durch Postwurfsendungen über die Arbeiten und möglichen Einschränkungen informiert. Weitere Informationen erhältlich im Servicepoint Dorsten unter Tel.: 02362/ 945220.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen