Zwei verletzte Kinder bei Unfall in Schwelm
Ungebremst auf Transporter gefahren

Die Feuerwehr klemmte auch die Batterie ab.
  • Die Feuerwehr klemmte auch die Batterie ab.
  • Foto: Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Die Feuerwehr Schwelm wurde heute (22. Mai), um 7.22 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Frankfurter Straße alarmiert. Bereits bei der Alarmierung wurde den Kräften mitgeteilt, dass ein Pkw auf einen Transporter aufgefahren war und mit vier Verletzten zu rechnen wäre.

Die Lage stellte sich wie folgt dar:
Ein 59-jähriger Mann aus Arnsberg war mit seinem Citroen Picasso auf der Frankfurter Straße in Richtung Schwelm unterwegs. In dem Fahrzeug befanden sich ebenfalls drei Kinder im Alter von 6, 7 und 11 Jahren.
Aus noch nicht abschließend geklärten Gründen kam der 59-Jährige plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß ungebremst in einen am rechten Fahrbahnrand geparkten, unbesetzten Ford Transit. Der Transit wurde durch die Wucht des Aufpralls in einen Vorgarten geschoben. Die verletzten Kinder sowie der Fahrer konnten das Fahrzeug verlassen, eingeklemmt wurde glücklicherweise niemand.
Die Feuerwehr Schwelm unterstützte bis zum Eintreffen von ausreichenden Rettungsdienst-Kräften bei der Versorgung der verletzten Personen, streute auslaufende Betriebsmittel ab und stellte den Brandschutz sicher. Darüber hinaus wurde die Batterie des PKW abgeklemmt und die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr gesichert.
Die Kinder wurden nach einer Erstversorgung leicht verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.
Die Feuerwehr Schwelm sowie der Rettungsdienst waren insgesamt mit 25 Kräften und acht Fahrzeugen vor Ort. Weitere Kräfte besetzten während des Einsatzes die Hauptwache.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen