Nachdenklich
Boot der Hoffnung

csm_Kunstwerk-Fluechtlingsschiff-Angels-unaware_e14b2494b5.jpg von Timothy Schmalz
  • csm_Kunstwerk-Fluechtlingsschiff-Angels-unaware_e14b2494b5.jpg von Timothy Schmalz
  • hochgeladen von Barbara Kando

Boot der Hoffnung

Voll beladen mit Flüchtlingen, ein Boot
mitten auf dem Petersplatz in Rom.
Zum Bersten gefüllt mit verzweifelten Menschen -
wer gibt ihnen zur Hilfe die Hände?

Manche von ihnen blicken zurück
in die verlorene Heimat, in Not und Leid.
Die meisten aber vorwärts schauen
voller Hoffnung, voll Vertrauen
in ein neues Land, das ihnen Zuflucht gibt,
eine Chance schenkt auf ein kleines Glück.

Die Gesichter von allen sind geprägt
von Verzweiflung, von Trauer, vom Bösen,
das sie erlebt.
Und wieder macht sich ein Flüchtlingszug auf den Weg,
der über endlose Strassen zieht
durch Länder, die ihnen den Rücken zeigen,
wo sie nicht erwünscht sind zum Verweilen.

Unerkannt hat auf dem Boot ein weiterer Gast,
ein Engel mit Flügeln, genommen Platz.
Vielleicht wird einer dieser Menschen uns zum Segen,
als aus fernen Ländern er kam auf diesem Wege?

Denn wir alle sind nur Gast auf Erden -
mögen uns solch leidvolle Erfahrungen erspart werden!
Drum lasst uns mit lächelndem Herzen empfangen
jeden einzelnen Flüchtling mit offenen Armen!

Auf dem Petersplatz steht ein Flüchtlingsboot
zur Mahnung an Kriege, Elend und große Not!
Dieses Boot bietet Geborgenheit, Hoffnung und Zuversicht -
erfüllt diese Wünsche, nehmt den Ärmsten
ihre Würde nicht!
(B. Kando 3/2020)

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen