Immer wiederkehrende Quälerei - man lernt einfach nicht dazu!
Diät!

2Bilder

Diät!

Oje! es ist schon wieder soweit:
der Reißverschluss klemmt, die Hose kneift,
das Bäuchlein wölbt sich sichtbar vor -
das gute Essen war ein echtes Eigentor!

Zwar ist die Haut sanft glänzend glatt,
alle Falten ich unterfüttert hatt’,
doch träg und schwer ist mein Body jetzt,
da hilft nur eins: eine strenge Diät!

Zunächst geht’s in die Muckibude um’s Eck,
dort wird das Gewebe straff, der Speck schmilzt weg.
In breiten Strömen fliesst der Schweiß-
zu jeder unmöglichen Tageszeit.
Zeit, die ich bisher schneuselnd genoss
auf dem Sofa und Chips und Schokolade (fr)aß.

Ach ja, Schokolade in jeder verführerischen Art
versprach mir Glück und schmolz sooo zart
auf meiner Zunge. Ich bekam nie genug
und knabberte noch ein Stück, und ein Stück, und….
Es kommt nur noch auf meinen Tisch
grünes Hasenfutter, und das frisch!

Das Frühstücksbrötchen ist ebenso tabu -
es schmeckt das Haferflockenbrot
im eigenen Ofen kross gebacken -
es lässt die Pfunde richtig knacken.

So vergehen Tage und Wochen,
mittags lohnt sich kaum noch das Kochen
dieser winzig kleinen Portionen.
Auch so kann man die Küche schonen!

Dann kommt das „AHA!“, das große „OH!“,
wenn mich der Spiegel fragt: „Bist du jetzt froh?“
Er zeigt mir eine neue Person, rank und schlank,
die mir entgegen lacht und ganz beschwingt
durch die Tage tanzt und hüpft:
„Die Diät hat echte Wunder bewirkt!“

Da vergess ich glatt alle Quälerei
des Fastens und schwöre mir dabei:
Der innere Schweinehund kommt an die Leine -
Schokolade? Nein, danke, davon nehm ich keine!

(B. Kando 9/2020)

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen