Leselust statt Lesefrust

An der Grundschule Möllenkotten in Schwelm ist das Projekt der Lesepaten bereits installiert, seit einiger Zeit läuft es auch an der Grundschule Engelbertstraße.Doreen Grunewald ist eine der Lesepatinnen, die sogar dreimal in der Woche gezielt Kinder beim Lesen fördert: Textverständnis, Betonung, Sinnerfassung.
„Lesen erschließt die Welt neu“, sagt die engagierte Lehramtsstudentin und weiß: „Manche Defizite, die von daheim mitgebracht werden, können im Unterricht nicht aufgefangen werden.“
Dabei besteht individueller Förderbedarf keineswegs nur bei Kindern mit Migrationshintergrund. „Überall, wo kein Buch mehr im Schrank steht, treten Probleme auf“, sagt Doreen Grunewald, „und das zieht sich durch alle gesellschaftlichen Schichten.“
Für ausländische Kinder ist der Ansport natürlich noch größer, wenn eine Landsfrau sie als Lesepatin unterstützt. Aber bei allen Kindern ist spürbar, dass ihnen das entspannte Lesen Spaß macht und der Lernerfolg glücklich.
So sind alle Interessenten willkommen beim Projekt „Leselust“ der Bürgerstiftung Lebendiges Schwelm. Wer Zeit und Lust hat, einmal pro Woche eine Stunde lang mit einem Kind in der Grundschule zu lesen, der kann sich bei Gerd Philipp unter Tel. 02336/470820 melden.

Autor:

Britta Kruse aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.