Gospelkirche in Schwelm am 03.11.2019
Musikgottesdienst mit Sebastian Cuthbert, Danyelle Vanes und Shouts of Joy

Am Sonntag, den 03.11.2019 findet die nächste Ausgabe der Gospelkirche in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schwelm am Westfalendamm 27 statt. Zu Gast sind diesmal mit Danyelle Vanes und Sebastian Cuthbert. Als professionelle Musiker, Sänger und Songwriter arbeiten sie seit Jahren mit Nena, Michael Patrick Kelly, Andrae Crouch, Andrea Berg, Roger Cicero, Edo Zanki, Mark Medlock und Peter Hofmann zusammen und sind deutschlandweit bekannt geworden. In diesem Konzertgottesdienst werden sie zusammen mit dem von Uta und Mark Wiedersprecher geleiteten Schwelmer Gospelchor „Shouts of Joy“ auf der Bühne stehen. Bei den präsentierten Gospelsongs geht es um das Thema: „No matter what – Gott ist gut!“.
Ab 17:00 Uhr sind Gäste zum Stehcafé willkommen, der Gottesdienst beginnt um 17:30 Uhr und dauert bis ca. 19:00 Uhr. Im Anschluss ist Gelegenheit zur Begegnung bei Snacks und Getränken.

Autor:

Klaus Bensel aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.