Versuch, die Demenz zu erklären
Tal des Vergessens

Vergissmeinnicht!

Tal des Vergessens

Tal des Vergessens heisst jener Platz,
wo die Zeit sich selbst verloren hat.
Kein Laut durchdringt die tiefe Stille,
die eingepackt in eine wattegraue Hülle
aus weichen Wolken, die ruhig schweben
und alles Feste miteinander verkleben.

Alle Menschen, die hier existieren,
wie Schaufensterpuppen ohne Willen agieren.
Sie kamen nach einer langen Reise,
verschwanden im Nebel still und leise
oder machten sich mit großen Sprüngen auf den Weg,
der mittlerweile weit hinter ihnen liegt.

Ob sie glücklich sind, verloren im Nichts -
manchmal huscht ein Strahl des Erkennens
über das Gesicht
und leuchtet hell und warm für einen Moment,
den man festhalten möchte bevor er verschwind’t.

Auch kleine Blumen der Erinnerung
blühen farbig auf des Tales Grund.
Doch ihre Farben und ihr Duft
halten sich nicht lange in dieser Nebelluft.

Nur eines weiss ich sicher und bestimmt:
alle Menschen im Tal des Vergessens sind
zufrieden. Sie wollen nur sehen das himmlische Licht,
wo die Zukunft Vergangenheit und Gegenwart in sich birgt!

Diese Menschen begleiten heisst ihnen
die Ruhe zu schenken,
nichts darf sie auf ihrem einsamen Weg ablenken.
Der Trubel, die Laute der Hektik liegen hinter ihnen so weit,
erschrecken und verwirren sie. Die Stille ist
die Musik ihrer Einsamkeit!

(B. Kando 7/2020

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen