Gefühle
Verzweiflung

Verzweiflung

Verzweiflung sieht immer sehr verschieden aus:
mal ist sie leise, mal ganz laut.
Doch immer geht sie Hand in Hand
mit der Einsamkeit, quer durch’s Land.

Verzweiflung ist wortlos, kann nicht um Hilfe fragen,
ohne Worte muss siei hre Last alleine tragen.
So dunkel die Welt, so dunkel das Herz,
kein Ausweg in Sicht, nur tiefer Schmerz.
Verzweiflung entstanden aus großem Leid -
wer hört es, wenn die Seele schreit?

Einsam ,verlassen, isoliert,
ein verzweifelter Mensch keine Hoffnung spürt.
Er sieht keinen Sonnenstrahl am Himmelsrand,
er sieht nur dunkle Wolken sich auftürmen zur Wand,
die unüberwindlich für ihn scheint. -
Auch der Wind kann nicht helfen, so er meint.
Dabei ist es der Wind, der die Wolken verjagt,
damit die Sonne hell und warm hervorkommen mag.

Statt Wiesenblumen hohe Mauern,
statt Frühlingswinde Sturmwolken lauern,
statt Vogelzwitschern lähmende Stille,
statt Energie gebrochener Wille
zur Umkehr, hinaus aus tiefem Tal -
wer reicht die Hand? Wer hilft ohne Frag?

Nur der HERR ist immer für jeden da,
schenkt sein Ohr, reicht seine Hand
und zeigt den Weg hinaus in das Licht -
geh ihn voller Hoffnung, fürchte dich nicht!

(B. Kando 3/2020)

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen