Die schönsten Impressionen von der Siegerehrung zum Schwelmer Heimatfestzug 2018

196Bilder

Menschen, Bilder, Impressionen - das wäre ein Titel für die Siegerehrung zum Schwelmer Heimatfestzug

Es wurde viel geweint, aber es waren allesamt Tränen des Glücks: Die flossen bei Dacho-Chefin Christiane Sartor für die Glückwünsche zu ihrem 70. Geburtstag und die unerwartete Auszeichnung zur Schwelmerin ehrenhalber. Über diese Ehre freute sich als "männliches pendant" auch Joachim Range von den Brunner Nohbern.
Freude über die Auszeichnung mit dem Ehrenhalstuch gab es auch bei "Rolli Jürgens" vom Loh, Einzelgänger seit über 30 Jahren. Zu Tränen gerührt war last not least Karin Oelze-Böhmer als neue Ehrenhalstuchträgerin.
Völlig aufgelöst vor Glück war aber auch Alte Post-Obernachbarin Marion Stark nach dem Gesamtsieg: "Wir sind eine kleine Truppe, aber wir haben uns toll zusammengerauft - ich bin stolz auf euch", rief sie unter dem Beifall auch aller anderen Nachbarschaften ihren Akteuren zu.
Der erste Sieg in 74 Jahren war der Alten Post aber auch wirklich gegönnt, und die Freude bei Regina Thofondern über den 2. Gesamtplatz "ihrer" Nachbarschaft Oehde kam auch von Herzen.
Ein weiteres Geburtstagskind hatte sich anfangs der Siegerehrung ebenso feiern lassen dürfen, denn auch "Platt"-Urgestein Irmgard Weinreich feierte Geburtstag - den 75.
Und noch einer war "happy": Zum ersten Mal konnte Smithy-Frontman Daniel Hinzmann, seinen Nachbarschaftssong "Usse Hiätte schlött för Schwelm" allen Nachbarschaften präsentieren - Premiere hatte er beim Freibad-Konzert gefeiert und machte seitdem in den Sozialen Netzwerken eine große Runde
Propst Norbert Dudek und Pfarrer Rainer Schumacher hatten beim Gottesdienst am Samstag zum Thema "Lasst Blumen sprechen" so viele Menschen positiv erreicht, dass der Dacho-Vorstand allen Nachbarschaften, die nicht den ersten Platz erreichten, eine Sonnnenblume überreichte.
Ein herzlicher Dank ging an alle Förderer und Gönner des Heimatfestes: Über 40.000 Euro wurden den Nachbarschaften in diesem Jahr zur Verfügung gestellt. Und von Ralf Stoffels kam eine Spende, die Kindern morgen (4. September) einen Kirmesrundgang ermöglicht, der so schnell nicht vergessen wird.
Einen besonderen Clou lieferte die Schwelmer & Soziale Wohnungsgenossenschaft mit Geschäftsführer Berndt Erlenkötter, die den Showact präsentierte: Gekonnt schlüpfte Michael Birkenfeld - ausgezeichnet als bester Künstler in der Kategorie "Parodie" - in alle Größen des Musikgeschäfts - von Karel Gott über Peter Maffay, Howard Carpendale, Udo Lindenberg bis hin zu Matthias Reim, Roland Kaiser, Elvis Presley und Udo Jürgens - da war Partystimmung angesagt. 
Aber zum Schluss ging es natürlich vor allem um Sieger und Platzierte, die mit Punktezahlen unter dem ersten Link oben zu finden sind.
Hier gibt's die schönsten Bilder der Veranstaltung in der Eventhalle Schwelm.

ALLE FOTOS: SEBASTIAN JARYCH

Autor:

Britta Kruse aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen