VER informiert über Veränderungen
Fahrbahnsanierung führt zu Veränderungen im Busverkehr

Eine Fahrbahnsanierung führt zu Veränderungen im Busverkehr der VER.
  • Eine Fahrbahnsanierung führt zu Veränderungen im Busverkehr der VER.
  • Foto: Sebastian Jarych
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Der Landesbetrieb Straßen.NRW saniert seit März 2021 zwischen Voerde und Milspe die Fahrbahn der L702, die Arbeiten sind in 14 Bauabschnitte eingeteilt.

Im Zuge des Bauabschnittes 12 wird ab Mittwoch, 16. Juni 2021 die Straße „Am Westfeld“ erneuert. Die Straße kann bis voraussichtlich Mittwoch, 23. Juni 2021 nicht befahren werden. Für die hier verkehrenden Buslinien ergeben sich die folgenden Änderungen:

Linie 551

Alle Fahrten aus Richtung Milspe enden an der Haltestelle „Voerde Bergstraße“; in Fahrtrichtung Milspe starten die Busse am Haltepunkt „Voerde Mitte“.

Linie 529 / 550 / 573 / 574

Die Haltestelle „Ennepetal-Voerde“ kann in Richtung Oberbauer nicht bedient werden. Fahrgäste nutzen bitte stattdessen die Haltepunkte „Voerde Mitte“ oder „Feldstraße“.

Die Einsatzwagenfahrten in Richtung Reichenbach-Gymnasium bzw. Berufskolleg EN beginnen an der Haltestelle „Voerde Mitte“.

Durch ein erhöhtes Verkehrsaufkommen im Baustellenbereich kann es zu Verspätungen an den Abfahrtshaltestellen kommen.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.