Aller guten Dinge sind drei

„Im dritten Spiel ist alles möglich“, sagt Schwelms Trainer Raphael Wilder vor der entscheidenden Partie der Baskets gegen die Korbjäger vom TV Langen. Am heutigen Dienstag (23. April 2013) endet die Halbfinalserie zwischen den Kreisstädtern und dem Tabellenvize der Südgruppe – Wer das Parkett als Sieger verlässt, hat nicht nur das Ticket fürs Finale der Play-Offs der 2. Basketball-Bundesliga ProB gelöst, sondern auch den sportlichen Aufstieg in der Tasche. Sprungball in der Sporthalle West ist um 20 Uhr. Dauerkartenbesitzer erhalten bis 19.15 Uhr wie gewohnt ein Vorverkaufsrecht auf ihre Plätze. Wer es nicht rechtzeitig zur Halle schafft, kann eine Reservierung an tickets@schwelmer-baskets.de mailen. Fußball-Fans werden regelmäßig mit aktuellen Infos zum Champions-League-Kracher zwischen Bayern München und Barcelona versorgt.

Nach Frust und Ärger über die vergebene Chance, haben sich in der Mannschaft wieder Optimismus und Zuversicht breitgemacht. „Wir können Langen schlagen. Wir wissen um die Stärke des Gegners, aber wir kennen natürlich auch unsere eigenen Stärken. Mit dem dritten Spiel haben wir mittlerweile Erfahrung. Wir freuen uns auf die Begegnung und werden alles daran setzen, den sportlichen Aufstieg zu schaffen. Am Sonntag haben die Jungs kollektiv einen schlechten Tag erwischt. Es ist selten und schade, dass alle gleichzeitig schlecht spielen“, so ein nachsichtiger Coach. Gewiss bleibt: Dienstags haben die Schwelmer Baskets in dieser Saison in der Sporthalle West noch nicht verloren – aller guten Dinge sind bekanntlich drei…

Autor:

Marvin Eberle aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.