Max Dohmen verlängert

Die Schwelmer Baskets können die erste Verpflichtung für die kommenden Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB bekannt geben. Max Dohmen bleibt für ein weiteres Jahr in der Kreisstadt. Der Power Forward, der bereits in seine vierte Saison bei den Baskets geht und bei den Fans sehr beliebt ist, kann auf ein gutes erstes Jahr in der ProB zurückblicken. Mit „Flip“, so wie ihn die meisten nennen, konnte eine schnelle Einigung gefunden werden, fühlt sich der 23-jährige auch sehr wohl in Schwelm.

Seine Statistiken aus der vergangenen Saison zeigen, das Max ein wichtiger Baustein im Spiel der Baskets war. Dohmen kam in 22 Spielen auf 9,2 Punkte pro Spiel und angelte 2,9 Rebounds. Seine Distanzwurfquote lag bei 38 % und seine Freiwurfquote 81,4 %.

„Ich bin froh das Max Dohmen für ein weiteres Jahr unterschrieben hat und für Schwelm spielen wird. Er ist ein emotionaler Spieler der eine Mannschaft mitreißen kann. Er hat noch
sehr viel Potenzial um sein Spiel zu verbessern und in seinen Leistungen konstanter zu werden. Ich erwarte von Max eine Leistungssteigerung nach seinem ersten Jahr in der ProB, aber auch er stellt diese Erwartungen an sich selbst“, so ein zufriedener Coach „Raffi“ Wilder.

Mit Dohmen steht also nun der erste Spieler für die kommende Saison fest. Mit vielen weiteren stecken die Baskets mitten in den Verhandlungen. Beim gestrigen Tryout kamen knapp 20 Spieler an die Halle um ihr können zu beweisen. Hier waren bereits sehr interessante Spieler dabei.

Indes gibt es leider keine Neuigkeiten was die Liga-Einteilung für die nächste Saison angeht. So planen die Baskets im Hintergrund weiterhin für Nord und Süd. Durch den Lizenzentzug für den USC Freiburg werden diese wohl in der ProB Süd anzutreffen sein, was eine weitere Auswärtsfahrt für die Schwelmer bedeuten würde, sollte man in die Süd-Gruppe eingeteilt werden. Der Rückzug der Freiburger kommt den Dragons aus Rhöndorf zugute, die nun wieder das sportlich Recht auf die ProA erworben haben.

Autor:

Marvin Eberle aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.