Waldfest 2014 - Tolle Stimmung und viele Tore in Linderhausen

Mini-Kicker Altjahrgang - Waldfest 2014
16Bilder

Schwelm/Linderhausen:
Auch in diesem Jahr hat die SpVg Linderhausen wieder ihr beliebtes Sommerturnier für Jugendmannschaften und Damenmannschaften auf dem Sportplatz in Linderhausen ausgetragen.

Am letzten Wochenende startete das Waldfest bei schönem, teilweise sonnigem Wetter am Samstag den 21.Juni mit den E-Jugendmannschaften.
Mit zwei eigenen Mannschaften traten die Linderhauser gegen den PSV Hagen und den Hasper SV an. Im Spiel jeder gegen jeden konnte sich die Mannschaft der SpVg Linderhausen E1 gegen die anderen Mannschaften durchsetzen und den ersten Platz erringen. Beim Spiel um Platz 3 stand es auch nach Ende der Partie unentschieden, so dass ein Elfmeterschiessen, bei dem alle Kinder der Mannschaften aufs Tor schiessen durften, die Entscheidung herbeiführen musste.
Am Ende wurden alle Mannschaften mit einem Pokal belohnt.

Beim anschließenden D-Jugend Turnier konnten die beiden Mannschaften der SpVg Linderhausen, Vereine des PSV Hagen und des Hasper SV auf dem Ascheplatz begrüssen.
In packenden und spannenden Spielen konnte sich der Hasper SV knapp vor der SpVg Linderhausen D1 und dem PSV Hagen durchsetzen. Die zweite Mannschaft der SpVg belegte den vierten Platz. Aber all die Mühen wurden belohnt. Jede Mannschaft erhielt ihren eigenen Pokal.

Der Sonntag, 22.Juni, stand ganz im Zeichen der Mini-Kicker.
In zwei Turnieren traten vormittags zunächst Mannschaften des Jungjahrgangs der Mini-Kicker und nachmittags Mannschaften des Altjahrgangs gegeneinander an.

Mit drei eigenen Jungjahrgangsmannschaften traten die Linderhauser gegen die Mannschaft des PSV Hagen, des SW Silschede und des Hasper SV an.
Bei schönen Wetter konnten auch schon die Kleinsten ab 4 Jahren sich im Wettkampf gegen andere Mannschaften messen. Wobei der Leistungsgedanke hier nicht im Vordergrund stand, sondern der Spass am Fussball spielen. So gab es auch keine Tränen, wenn der Ball dann auch mal öfters im eigenen Tor landete.
Große Augen bekamen die „Kleinen“ dann bei der Siegerehrung. Jedem Kind wurde ein Pokal überreicht und alle konnten mit strahlendem Gesicht die Heimreise antreten.

Ab 14 Uhr begann das Turnier des Altjahrgangs der Mini-Kicker. Die SpVg Linderhausen mit zwei eigenen Mannschaften trat gegen die Mannschaft des PSV Hagen und Eintracht Dortmund an.
In fairen Spielen konnten die baldigen F-Jugend Spieler zeigen was sie bisher alles gelernt haben.
Schönes Kombinationsspiel gepaart mit tollen Einzelaktionen waren für die Besucher schön anzuschauen. Zum Abschluss bei der Siegerehrung wurden auch hier alle Kinder mit einem Pokal belohnt.

Der Tag wurde mit dem Turnier der Damenmannschaften beendet. Hier trat die Mannschaft der SpVg Linderhausen gegen die rosa Sterne und gegen Union Wuppertal an.
Die rosa Sterne konnten sich am Ende durchsetzen, gefolgt von der SpVg Linderhausen und der Union aus Wuppertal. Prickelbrause war der verdiente Lohn nach den Spielen. Und so wurde anschließend noch weiter gefeiert.

Die SpVg Linderhausen möchte sich herzlichst bei allen Mannschaften bedanken, die die Reise nach Linderhausen aufgenommen haben und uns unterstützt haben.
Leider hatten fast 10 Mannschaften aus den Jugendbereichen und der Damenschaft kurzfristig abgesagt.
Auch möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement und ihre Unterstützung bedanken.
Linderhausen ein Verein mit Herz – so soll es auch bleiben.

Aber das Waldfest ist noch nicht vorbei.
An diesem Wochenende, Samstag den 28. Juni, wird noch die beste Mannschaft der Hobby Amateure und der Profis ausgespielt. Bei hoffentlich schönem Wetter treten ab 10 Uhr die Hobby Amateur Mannschaften wie der CVJM, die Vorstadt Aparillos, die Palettenblitze, die Schwelmer Fussball-Jungens, die Dacho, die Foreigners United, die Infernos und die Vätermannschaften gegeneinander in zwei Gruppen an.
Ab 14 Uhr stehen sie dann die Profi Mannschaften gegenüber.

Autor:

Stefan Schmitt aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen