Grundschüler schnürten 94 Pakete für Wohnungslose

Auch in diesem Jahr hat die Schwelmer Gemeinschaftsgrundschule am Ländchenweg an Menschen in schwieriger sozialer Lage gedacht. Erneut hatte die Schule aufgerufen, Pakete mit haltbaren Lebensmitteln zu packen, die den Besuchern der Wohnungslosenhilfe Schwelm zu Gute kommen. Stellvertretend übergab die Klasse 4c mit Lehrerin Sandra Stötzer 94 Pakete an Heike Orth, Leiterin der Wohnungslosenhilfe Schwelm. „Es ist einmal mehr eine beeindruckende Aktion der Schüler, für die wir sehr dankbar sind, weil wir wissen, wie gut die Päckchen bei unseren Besuchern ankommen“, freut sich Heike Orth.

Autor:

Henrik Stan aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen