Polizei fahndet nach Taschendieb: Wer kennt diesen Mann?

Eine Kamera nahm den Dieb beim Versuch Geld abzuheben auf.
  • Eine Kamera nahm den Dieb beim Versuch Geld abzuheben auf.
  • Foto: Polizei EN
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Am 24.Oktober 2017, gegen 12 Uhr, hielt sich der 75-jährige Geschädigte in einem Schwelmer Lebensmittelmarkt in der Barmer Straße auf. Als er an der Kasse seine Einkäufe bezahlen wollte, musste er den Verlust seines Portmonees feststellen. In der Sparkasse, in der der Geschädigte seine gestohlene EC-Karte sperren lassen wollte, wurde festgestellt, dass damit nur wenige Minuten zuvor an einem Geldautomaten versucht wurde, Geld abzuheben. Auf Grund der mehrfachen Falscheingabe der PIN wurde die Karte eingezogen. Der Täter wurde bei der Tat von einer Kamera aufgenommen.
Das Amtsgericht Essen hat nun der Veröffentlichung des Täterfotos durch einen Beschluss zugestimmt. Die Kriminalpolizei bittet unter der Rufnummer 02336-9166 9122 oder 02336-9166 4000 um Hinweise, um die Identität der bislang unbekannten Person zu klären.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.