Schwelmer Abendmarkt macht Pause

Die Veranstalter des Feierabendmarktes blicken auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück: Die Erwartungen konnten noch einmal übertroffen werden. Es wurden viele nette Gespräche geführt, geklönt und manchmal auch getanzt. Während der besonders heißen Tage wurde sogar die 43°C-Marke geknackt.

Mit dem Ende des Sommers wird nun leider auch der Markt in die Winterpause gehen. Die Wetteraussichten sind zurzeit nicht besonders rosig, und die Gefahr zu groß, dass sich der Markt „einfach so ausschleicht“, weil aufgrund des Wetters immer weniger Besucher und/oder auch Händler kommen. Das macht eine Planung äußerst schwierig. Der letzte Feierabendmarkt 2018 wird daher am Freitag, 28. September, auf dem Bürgerplatz stattfinden.

Ein riesiges Dankeschön

Der Dank gilt allen Händlern, Besuchern und Nachbarn, die zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben. Die beiden Marktmeister Herbert Schürholz und Jürgen Ranft haben sich große Mühe beim Aufbau der Stände gegeben - nicht immer eine einfache Angelegenheit.
Auch ohne die tolle Unterstützung der Stadtverwaltung Schwelm, der Feuerwehr Schwelm und der vielen Helfer wäre der Markt nicht da, wo er jetzt steht. Der größte Dank geht an die Stadtsparkasse und an die Familie/Firma Elektro Nockemann, ohne deren tatkräftige Hilfe es keinen Feierabendmarkt gäbe.
Wenn dann im April das Wetter mitspielt, geht es ab Freitag, 5. April 2019, in die 4. Feierabendmarkt-Saison.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen