Auch Nächstenliebe geht durch den Magen
Futtern fürs Freibad oder Heißer Hund für das kühle Nass

Ran an die Buletten - oder lieber an die Hot Dogs - heißt es für die Gemeinde St. Marien am 21. Juni auf dem Feierabendmarkt in Schwelm. Nachdem die Ehrenamtlichen im vergangen Jahr Cocktails verkauften, geht es nun um die Wurst.  Es  freuen sich schon sehr auf ihre Teilnahme am Feierabendmarkt am 21. Juni (v.l.): Maria Rüther, Carla Dreier, Claudia Wittwer (alle St. Marien Schwelm), Monika Heumann, Ernst Walter Siepmann (beide Trägerverein Schwelmebad e.V.) und Bärbel Folle und Matt
  • Ran an die Buletten - oder lieber an die Hot Dogs - heißt es für die Gemeinde St. Marien am 21. Juni auf dem Feierabendmarkt in Schwelm. Nachdem die Ehrenamtlichen im vergangen Jahr Cocktails verkauften, geht es nun um die Wurst. Es freuen sich schon sehr auf ihre Teilnahme am Feierabendmarkt am 21. Juni (v.l.): Maria Rüther, Carla Dreier, Claudia Wittwer (alle St. Marien Schwelm), Monika Heumann, Ernst Walter Siepmann (beide Trägerverein Schwelmebad e.V.) und Bärbel Folle und Matt
  • Foto: Gemeinde St. Marien
  • hochgeladen von Nina Sikora

Die katholische Gemeinde St. Marien nimmt auch in diesem Jahr wieder am Feierabendmarkt am 21. Juni teil und nutzt erneut die Gelegenheit eine gute Tat zu tun.

Nach dem erfolgreichen Debüt im letzten Jahr nimmt die katholische Gemeinde St. Marien auch in diesem Jahr wieder am Schwelmer Feierabendmarkt teil.

Hot Dogs auf dem Bürgerplatz

Am Freitag, 21. Juni, verkaufen die Ehrenamtlichen der Gemeinde in der Zeit von 16 bis 20 Uhr Hot Dogs auf dem Bürgerplatz, deren Reinerlös dem Trägerverein "Schwelmebad e.V." zufließt. Denn nachdem es im letzten Jahr "Cocktails für die Kirchtürme" gab, lautet das diesjährige Motto "Futtern für's Freibad".

Auch wird das beliebte und bekannte London-Taxi der Gemeinde wieder dabei sein und zwar als Vorlese-Taxi der Bücherei St. Marien.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen