ALLE AN EINEM TISCH.....

von lks. Anke Skupin - Tom Damm - Martina Horstendahl
  • von lks. Anke Skupin - Tom Damm - Martina Horstendahl
  • Foto: Engagierte Stadt
  • hochgeladen von Gudrun Körber

...unter diesem Motto möchte die Bürgerstiftung St. Viktor sich und die Pläne für den Umbau von Museum und Marktschänke vorstellen und alle ganz herzlich zum gemeinsamen Essen und Feiern an einen langen Tisch bitten.

Das ehemalige Museum und die alte Marktschänke werden neu entwickelt und sind Orte, die das bürgerschaftliche und kreative Engagement von Beginn an über das Atelier der Ideen einbeziehen.

Das Nachbarschaftsfest in An­lehnung an die alte Tradition der Reis-
tafel startet am Sonntag, 24. Juni, 2018 im Hof zwischen Museum und Kirche am Markt.

Es werden Speisen der benachbarten Markt-Gastrono­mie angeboten, Salate und süßer Reis vom Türkischen Elternverein sowie Kaffee und Kuchen vom Bürger-En­gagement aus dem „Atelier der Ideen“ und der ev. Ge­meinde.

Das Fest-Programm:

11.00 Uhr
Pfarrer Tom Damm leitet einen interreligiösen
Gottesdienst zum Thema „Heimat“ in der St. Viktorkirche

12.00 Uhr
Eröffnung der großen Tafel mit gemeinsamem Speisen und sanfter Hintergrund- Musik von alten Schallplatten

13.30 Uhr
Tobias Bäcker vom Stiftungsvorstand stellt anhand großer Pläne die vorgesehenen Umbauarbeiten für das ehem, Museum und die Markschänke vor

15.00 Uhr
Möglichkeit zur Besichtigung der renovierten Diakonie zum „Tag der Architektur“ mit Sekt-Empfang.

16.00  Uhr
klingt das Fest langsam aus

Zur weiteren Unterhaltung sorgt ein Bücher-Trödel zum Stöbern des Vereins Louisa.

Zudem wird in St. Viktor eine Magnum-Foto-Ausstellung der Gruppe Amnesty International gezeigt zum Thema „Menschen auf der Flucht“.

Eine Turmbesichtigung führt hinauf zur Spitze von St. Viktor und bietet einen herrlichen Blick über die Stadt.

Das Fest ist ein gemeinsames Projekt der Bürgerstiftung St. Viktor und der Initiative Engagierte Stadt


Autor:

Gudrun Körber aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen