Dortmund/Schwerte: Vorweihnachtliches Klangerlebnis in St. Peter zu Syburg

Unter dem Thema " Wege zur Weihnacht" lädt die Chorgemeinschaft Syburg 1864, wie in jedem Jahr, diesmal zu zwei Aufführungen ihres Chorkonzertes ein: einmal in die Kirche St. Peter zu Syburg und zum zweiten Konzert in das Gemeindehaus Wellinghofen.

Das 1. Konzert findet statt am Freitag, dem 8. Dezember 2017, um 18 Uhr, in der Kirche St. Peter zu Syburg. Das 2. Konzert folgt am Sonntag, dem 10. Dezember, um 17 Uhr, im Gemeindehaus Wellinghofen, Overguenne 3. Der Eintritt kostet 10 €.

Für die Chorgemeinschaft Syburg ist dieses vorweihnachtliche Konzert der zweite Auftritt unter der neuen Leitung von Frau Marie-Luise Nieder. Luzinde Hahne (8.12) und Tobias Winterberg (10.12) an der Harfe, wirken bei den Konzerten mit. Christian Gerhorst begleitet an Orgel und Piano.

Die Chorgemeinschaft Syburg freut sich, ihren treuen Zuhörern wieder ein besinnliches, vorweihnachtliches Klangerlebnis bieten zu können.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen