Weihnachtsliches Konzert mit dem finnischen Chor "Melodija" aus Leppävirta

Schon über 20 Jahre treffen sich immer am Freitag vor dem 1. Advent der Schwerter Arbeitskreis Leppävirta und alle Finnland-Freunde zu einer musikalischen Jahresabschluss-Veranstaltung im Bürgersaal des Rathauses, Rathausstraße 31.
Schwerter Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen.
Dieser Abend wird wieder konzertant gestaltet.
In diesem Jahr erwartet uns ein ganz besonderes Konzert. "Melodija" ein junger Chor, geprägt mit "poistiver Frauenenergie", geleitet von Irina Kinnunen kommt mit 8 Sängerinnen aus unserer finnischen Partnerstadt Leppävirta nach Schwerte.
Der Chor wurde vor 3 Jahren nach einem Chorprojekt in Leppävirta gegründet.
Im Chor sind z.Zt. 12 Sängerinnen, aus ganz unterschiedlichen Berufen.
Sie singen Lieder von Händel bis zur modernen Musik in vielen Sprachen.
Aus beruflichen Gründen können nur 8 Sängerinnen kommen und es erwartet uns ein abwechslungsreiches Programm mit Überraschungen.
Wie jedes Jahr spielt auch wieder eine Schwerter Instrumentalgruppe.
Raija Huusko, Arbeitskreisleiterin in Leppävirta, Kari Viinikainen, der Kulturdezernent der Gemeinde und weitere finnische Teilnehmer, die ihre Freunde hier in Schwerte besuchen wollen, werden zu diesem Konzert erwartet.
Die Vorsitzende des Arbeitskreises hier in Schwerte, Siegrid Mexner, wird außerdem über die Aktivitäten des verflossenen Jahres und über die Vorhaben im Jahr 2012 berichten.
In der Pause erwartet uns wie immer ein kleiner Imbiss mit Getränken.
Also, im Kalender eintragen: Freitag, 25.11.2011 19.00 Uhr Bürgersaal.

Autor:

Gudrun Körber aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.