Westhofen: Stadtteilprojekt feiert zehnjähriges Bestehen mit Amtswiesenfest

Seit zehn Jahren trifft sich im Ortsteil Westhofen regelmäßig ein Kreis von Menschen, um eine Vernetzung von Angeboten für Kinder, Jugend und Familien zu erreichen. Zu diesem Kreis "Jugend und Familie Westhofen" gehören Vertreterinnen und Vertreter der beiden Kindergärten, der Schule, der OGS, des Jugendzentrums, der Kirchengemeinden, des Jugendamtes, des Schwerter Netzes, und anderen Institutionen.

Generelles Ziel des Projektes ist es, Kinder, Jugendliche und Familien in den verschiedenen Lebenssituationen zu begleiten und zu fördern. Kinder, Jugendliche und Familien sollen sich im Stadtteil wohlfühlen und entsprechende Angebote vor Ort wahrnehmen können.

Die zehnjährige bisherige Zusammenarbeit wird nun mit einem Fest auf der Amtswiese gefeiert: Los geht’s am 16. September 2016 (Freitag), um 15 Uhr. Es werden klassische Spiele für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter, wie Eierlaufen, Sackhüpfen, Dosenwerfen, usw. angeboten. Besonders Kinder aus Flüchtlingsfamilien sind herzlich mit ihren Eltern eingeladen.

Für das leibliche Wohl ist durch freundliche Spenden der Eltern bestens gesorgt. Getränke stehen ebenfalls zu Verfügung. Bei Dauerregen muss die Aktion leider ausfallen.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.