Scheiden tut weh - wie Frauen trotzdem zu ihrem Recht kommen

Durch Trennung und Scheidung können Frauen in wirtschaftliche und soziale Problemlagen geraten.

Am Montag,
dem 12.03.2018
von 19.00 bis ca. 22.00 Uhr

wird Rechtsanwältin Elke Reuters

in der Frauen – und Mädchenberatungsstelle in der
Hansastrasse 38 in
Unna

in das Scheidungsrecht einführen und über Rechte und Durchsetzung bezüglich Unterhalt, Zugewinn, Sorgerecht und Anderes informieren.
Interessierte Frauen können sich unter 02303 – 82202, persönlich oder auch über den Anrufbeantworter, anmelden.

Autor:

Gudrun Körber aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.