Zeichen setzen!!!!

2Bilder

URSULA MEISE und MARIUS BAUSE
- Sprecher des Schwerter
"Bündnis gegen Rechts" -
wollen am
8. Mai 2014 - 16.15 Uhr
auf dem Postplatz gemeinsam
mit Schwerter Bürgerinnen
und Bürger der Opfer des
Nationalsozialismus gedenken und ein Zeichen setzen gegen
Krieg und Gewalt in unserer Welt und gegen Diskriminierung
von Menschen, die mit uns und bei uns leben.

Am 1. September 1939 vor 75 Jahren begann der 2. Weltkrieg, der mit der bedingungslosen Kapitulation am 8. Mai 1945 endete.
Schätzungsweise wurden in diesem Krieg 60 – 70 Millionen Menschen getötet
und 6 Millionen Juden in Konzentrationslagern umgebracht.
Der größte Völkermord in der Geschichte der Menscheit.

Mit Wortbeiträgen und Musik wollen sie auf den Irrsinn von Kriegen aufmerksam
machen.

Außerdem weisen Ursula Meise und Marius Bause auf die Veranstaltung des KuWeBe (Kultur- und Weiterbildungsbetriebes) der Stadt Schwerte zum Gedenken der Opfer hin.

Diese beginnt um 17.30 Uhr an der Gedenkstätte des Außenlagers des KZ Buchenwald an der Emil-Rohrmann-Straße.

Autor:

Gudrun Körber aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.