Die SPD Schwerte-Süd informiert am Samstag
Zwei 200m hohe Windräder in Ergste?!?

Windrad
2Bilder

Liebe Ergster*innen,
seit heute ist bekannt und öffentlich, dass die Firma ABO WIND AG aus Wiesbaden beim Kreis Unna Bauanträge zur Errichtung und zum Betrieb von zwei Windrädern à 200m Höhe in Ergste gestellt hat. Der Rat der Stadt Schwerte ist aufgefordert in seiner Sitzung am 13.8. eine Stellungnahme gegenüber dem Kreis Unna abzugeben.

Über diesen Bauantrag zur Errichtung und zum Betrieb zweier Windräder à 200m Höhe in Schwerte-Ergste möchten wir Sie gerne informieren:

Am Samstag, den 01. August 2020 um 17:00 Uhr auf dem Parkplatz der SG Eintracht Ergste am Waldstadion, Bürenbrucher Weg 180 in Ergste.

Wir möchten Sie als Anwohner*innen besonders herzlich dazu einladen und Sie bitten, in ihrem Umfeld den Termin publik zu machen.

Für uns als Schwerter SPD im Süden unserer Stadt hat dieses Thema eine besondere Priorität. Wir wollen gerne ins Gespräch mit Ihnen über diesen Antrag kommen. Wie kann uns eine Energiewende gelingen, die von der breiten Masse geschlossen akzeptiert werden kann?
Welche Akteure müssen künftig früher in den Dialog treten, damit nicht Bürgerinteressen ständig gegen Fortschritt ausgespielt werden?

Auch etwaige Fragen, die mit dem weiteren Verfahren zu tun haben, wollen wir gerne beantworten.

Treffpunkt ist am Samstag, 1. August 2020 um 17:00 Uhr auf dem Parkplatz der SG Eintracht Ergste am Waldstadion.

In der Hoffnung auf reges Interesse und mit freundlichen Grüßen

Claudia Belemann-Hülsmeyer
SPD Ratskandidatin für Ergste 

Carsten-André Gey
SPD Ratskandidat für Ergste

______________________________________
Carsten-André Gey
Mozartweg 24
58239 Schwerte-Ergste
Tel.: 0 23 04 / 33 8 99 48
Mobil: 01 51 / 43 22 38 85
E-Mail: carsten-andre.gey@spd-schwerte.de

Windrad
Autor:

Carsten-André Gey aus Schwerte

Carsten-André Gey auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.