In der Verbraucherzentrale in Schwerte findet am Freitag den 16.08.2019 wieder eine Mietrechtsberatung statt

Mietrechtsberatung
Wohnungsmängel richtig reklamieren

Das Fenster klemmt, die Heizung streikt, der Keller schimmelt – lang ist der Katalog möglicher Mängel in Mietwohnungen.

Doch nur wenn diese dem Vermieter korrekt angezeigt werden, können Mieter auch ihre Rechte bei Wohnungsmängeln geltend machen.

Die Mietrechtsberatung durch eine Expertin findet am Freitag den 16. August 2019 in der Verbraucherzentrale in Schwerte am Westwall 4 statt.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich. 

Telefonisch unter 02304/94226-0, persönlich in der Beratungsstelle am Westwall 4 oder per Email unter schwerte@verbraucherzentrale.nrw.

Ein 15-minütiges Beratungsgespräch kostet 15 Euro.

Autor:

Simone Höltke (Verbraucherzentrale NRW in Schwerte) aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.