Seniorenberater informieren bei Edeka Nüsken in Kamen

Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz sind am Mittwoch (01. Juni) im Edeka-Markt Nüsken, in Kamen, in der Adenauerstraße, zu Gast. Sie informieren dort über richtige Verhaltensweisen beim Einkauf sowie über die Vermeidung von Handtaschendiebstählen, Raub, Trickdiebstahl und vieles mehr, eben: was im Kampf gegen die Kleinkriminalität vorbeugend getan werden kann. Mit im Gepäck haben sie zudem Informationen zum Thema „Riegel vor“ – einer Aktion, die sich mit der Vermeidung/Verhinderung von Wohnungseinbrüchen befasst. Und: Broschüren zum Mitnehmen halten die Berater zwecks Selbstinformation darüber hinaus bereit.

Die für das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz ehrenamtlich tätigen Seniorenberater sind an ihren Namensschildern zu erkennen.

Von 10 Uhr bis 13 Uhr sind die Seniorenberater vor Ort tätig.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.