Zum 11. Male: Energie und Baumesse im Schwerter Freischütz

Wie die Schwerter Stadtverwaltung mitteilt, nimmt die städtische Klimaschutzmanagerin Anja Böckenbrink zum ersten Male an der Energie- und Baumesse im Schwerter Freischütz teil, die dort am 6. und 7. Februar zum 11. Mal veranstaltet wird. Zwischen 11 und 18 Uhr können sich private Bauherren rund um die Themen Energie, Bauen, Renovieren, Leben und Wohnen informieren. Der Eintritt ist frei.

Rund 45 verschiedene Aussteller zeigen aktuelle Trends, Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Wohnen und Renovieren. Außerdem können sich Besucherinnen und Besucher während verschiedener Vorträge -wie zum Beispiel „Heizkosten senken – wenn gering investive Maßnahmen zur Verfügungen stehen“ (Verbraucherzentrale)- informieren.

Anja Böckenbrink wird zum Thema Solarenergie informieren und das Solarkataster der Stadtwerke Schwerte zeigen. Hausbesitzer erfahren über das Solarkataster in Schwerte mit wenigen Klicks, ob die Dachfläche ihres Hauses für eine Solarstromanlage (Photovoltaik) oder einen Sonnenkollektor für die Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung geeignet ist. Welche guten Gründe für eine Solaranlage sprechen, kann man/frau ebenfalls auf der Baumesse erfahren. Jeweils am Nachmittag sind die Stadtwerke Schwerte mit am Stand der Stadt vertreten und beantworten Fragen rund um das Solarkataster und Solarenergie.

Der Veranstalter organisiert diesmal zudem eine große Tombola zugunsten der "Deutschen Krebshilfe". Es locken tolle Preise von Schwerter Sponsoren.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.