Kyudo NRW-Landesmeisterschaft 2018 in Schwerte am 25.März entschieden

Team Kyudojo Ruhr e.V.
4Bilder

Darlene Maringer aus Düsseldorf ist Landesmeisterin 2018
PTSV Aachen gewinnt die Mannschaftsmeisterschaft mit Abstand

Die Mannschaft des gastgebenden Vereins Kyudojo Ruhr auf Platz 3

Es war teilweise ganz still in der Sporthalle des FBG in Schwerte, als am 25. März die Mannschafts- und Einzelmeisterschaften im japanischen Bogenschießen durchgeführt wurden.
Um 11Uhr begannen die Wettbewerbe der Teams, bestehend aus je 3 Schützen.
Jeder hatte 5 x 4 Pfeile in das 28 Meter entfernte Ziel zu schießen; die Mannschaft des PTSV Aachen, momentan auch auf Platz 1 der Kyudo-Bundesliga, entschied den Kampf mit 32 Treffern klar für sich, gefolgt von der freien Mannschaft I (Erkrath, Köln, Düsseldorf) mit 27 Treffern, danach das Kyudojo Ruhr mit 26 Treffern.

Die drei Schwerter, Jason Brenner, Sebastian Nigge und Marita Paulick konnten mit dieser Plazierung sehr zufrieden sein.

Noch spannender wurde die Einzelmeisterschaft. Zu Beginn entschieden 4 Pfeile über die Qualifizierung zur Teilnahme an der Endrunde. Erst nach mehren Stechen setzte sich Darlene Maringer aus dem Düsseldojo gegen Christian Hennevogl und Kai Wendlandt, beide SSF Bonn, souverän und in aller Ruhe durch und wurde Landessiegerin.

Autor:

Marita Paulick aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen