"Des Frühlings blaues Band"

Rund um St. Viktor feiern die Schwerter.
  • Rund um St. Viktor feiern die Schwerter.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Alexander Nähle

Noch rollen die Bagger und arbeiten die Handwerker – aber die Menschen dieser Stadt freuen sich bereits auf das neue Ensemble rund um St. Viktor.

Einen Vorgeschmack auf Kirchliches und Kulturelles, Kinderprogramm und Kulinarisches, wie es sich späterhin zwischen den Gebäuden vernetzen soll, wird ein gemeinsames Fest der Projektpartner am Samstag, dem 25. April, von 17 bis 21 Uhr bieten. „Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte“ ist das Fest überschrieben, welches für Aufbruch und Lebendigkeit stehen soll und einen ersten Eindruck sowie Informationen zur neu gegründeten Bürgerstiftung „St. Viktor“ vermittelt.

Jahrmarktsmusik

Das Musikprogramm wird abwechselnd an mehreren Standorten präsentiert: An der neuen St. Viktor-Orgel trägt Kantor Klaus Irmscher französische Jahrmarktsmusik vor; im Innenhof spielen „Steffen und Chris“, bekannt von der „Nachtfrequenz – Nacht der Jugendkultur“ feine Akustik-Covermusik und zusätzlich tritt die Big Band „Blue for you“ der Musikschule auf.
Kinder kommen auf ihre Kosten im Kinder Atelier der Ev. Kirchengemeinde in der Museumshalle, können sich von Zauberer „Heinz“ verzaubern lassen oder gemeinsam mit Nilpferd „Elton“ (Stadtwerke) basteln.

Schwerter Tafel

Die Schwerter Tafel stärkt die Besucher mit einer „Suppen-Bar“, Waffeln und Stockbrot an der Feuertonne, sowie die Rohrmeisterei mit einer mobilen Wein-Stube und weiteren Getränken. Gemütlich klingt der Abend auf Strohballen und Liegestühlen im Herzen der Stadt aus.
Für den Abend haben sich die Ev. Kirchengemeinde, die Schwerter Tafel, das Jugendamt der Stadt, die Musikschule im KuWeBe und die Rohrmeisterei zusammengetan.

Spenden willkommen

Der Eintritt ist frei, Spenden sind jedoch willkommen, der Erlös aus dem Verkauf der Suppen kommt der Schwerter Tafel zugute, alle weiteren Einnahmen fließen an die neue Bürgerstiftung St. Viktor.

Autor:

Alexander Nähle aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.