Fußweg gesperrt

Ab dem 15. Februar (8 Uhr) bis 29. Februar bleibt der Gehweg von der Rathausstraße/ Karl-Gerharts-Straße/ Bethunestraße gesperrt, teilt die Schwerter Stadtverwaltung mit.

Wegen der defekten Gasleitung im Bereich des Gehweges der Karl-Gerharts-Straße/ Bethunestraße (Fahrschule) ist der Fußgängerverkehr nicht mehr möglich.

Die Nutzung der Fußgängerampel über die Karl-Gerharts-Straße kann deshalb nicht mehr erfolgen.

Aus Richtung Bahnhof werden die Fußgänger über die Kuhstraße, zwischen GWG und Beerdigungsinstitut umgeleitet.

Die Fußgänger an der Ampel Bethunestraße werden ebenfalls über die Kuhstraße geführt.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.