„Pangea“ bringt Realschule einen Beamer

Über den neuen Beamer freuten sich Lehrer und Schüler der Realschule am Stadtpark.
  • Über den neuen Beamer freuten sich Lehrer und Schüler der Realschule am Stadtpark.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Alexander Nähle

Mit genau 309 Schülerinnen und Schülern beteiligte sich die Realschule am Stadtpark am Pangea-Mathematikwettbewerb.

Für die starke Teilnahme stiftete der Schwerter Unternehmer Egon Schrezenmaier der Schule jetzt einen neuen Beamer. Im Beisein von Bürgermeister Heinrich Böckelühr wurde das Gerät jetzt an Schulleiterin Annette Schmidt übergeben. Ebenfalls anwesend waren Erol Kaplan und Hakan Namlisoy von der Bildungsplattform „Prisma“. Letztere hatte sich ebenfalls für eine große Beteiligung stark gemacht und das Projekt beworben.
Die Teilnahme an dem Wettbewerb stand unter Schirmherrschaft von Bürgermeister Heinrich Böckelühr. Neben der Realschule am Stadtpark beteiligten sich die Gesamtschule mit 188 Schülerinnen und Schülern, die Friedrich-Kayser-Schule mit 26 und die Bildungs-plattform „Prisma“ mit 26, so dass aus Schwerte insgesamt 548 Kinder an dem Kräftemes-sen teilnahmen. Für eine weitere Runde qualifizierten sich Jasper Hömberg, Tobias Schul-te und Jan Gerrit Sommerfeld von der Gesamtschule.
Nachdem bereits die Vorrunde abgeschlossen ist, läuft im Mai die Zwischenrunde, bis dann das Finale am 31. Mai ansteht. Die Preisverleihungen finden dann im Juni statt. Die Schwerter Schulen rechnen sich gute Chancen aus.

Autor:

Alexander Nähle aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.