Workshop für den Theaternachwuchs in Villigst

Anzeige
Beim Theaterworkshop für die Kleinen machen schon die Probene jede Menge Spaß. (Foto: privat)
Das Theater am Fluss Schwerte bietet in den Sommerferien erneut einen Workshop an.

Ziel dabei ist es, Grundschülern spielerisch ans Theater heranzuführen. Hintergrund ist die These, dass Theaterspielen den Menschen neue Erkenntnisse über die eigenen Fähigkeiten und vor allem eine Menge Spaß bereitet. Deswegen widmet sich das Theater am Fluss in diesen Sommerferien wieder dem Theaternachwuchs. An vier Terminen in der letzten Ferien-Woche werden erste Kenntnisse von Bühnenpräsenz, Rollenarbeit und Stimmtraining vermittelt. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Am letzten Termin werden in einer Abschlussveransatltung die Ergebnisse des Workshops den Freunden und Verwandten der Kinder präsentiert.
Sina Weber, Regisseurin beim Theater am Fluss leitet diesen Ferienworkshop. Seit Jahren arbeitet die Lehramts-Studentin an der Naturbühne Hohensyburg mit unterschiedlichsten Kindergruppen und leitete bereits verschiedene Workshops für Kindergarten-Kinder und Grundschüler.

Termine: 29. und 31. August, 2. und 3. September jeweils von 10 bis 13 Uhr. Der Workshop kostet 45 Euro pro Kind inklusive Verpflegung und wird in der Theaterwerkstatt Schwerte in Villigst stattfinden. Die Teilnahme ist begrenzt. Anmeldung und weitere Informationen bei Sina Weber: Tel. 02304/25 53 47, Tel. 0175/45 44 776, oder sinatexetor@gmail.com per E-Mail.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.