Einstimmiger Ratsbeschluss
Selm hat nun eigenes Klimaschutzkonzept

Bügermeister Mario Löhr lädt zur Bürgerversammlung ein.

Die Stadt Selm hat nun ihr eigenes Klimaschutzkonzept bzw. Klimaanpassungskonzept. Der Rat verabschiedete mit großer Mehrheit das von der Verwaltung vorgelegte Konzept. Es soll eine Entscheidungs- und Planungshilfe für zukünftige Klimaschutzaktivitäten sein. [/text_ohne]

Insgesamt zehn Handlungsfelder werden benannt, in denen etwas für den Klimaschutz getan werden soll. Mit ersten Maßnahmen, wie der energetischen Sanierung von städtischen Gebäuden oder der Anschaffung von Dienstpedelecs, seien dort bereits die ersten Schritte getan. Weitere Ziele sind unter anderem: Ausbau von erneuerbaren Energien im Stadtgebiet, Ausbau von Radwegeinfrastruktur und das aktive Ergreifen von Maßnahmen, um dem Klimawandel entgegen zu steuern. Dies soll durch ein jährlich durchgeführtes Controlling überprüft werden.

Informationen für Bürger

Mit Verabschiedung des Klimaschutz- und -anpassungskonzeptes besteht für die Stadt Selm die Möglichkeit, Fördermittel für die Einstellung eines Klimaschutzmanagers zu beantragen. Über das verabschiedete Konzept und die damit verbundenen finanziellen Auswirkungen möchte der Bürgermeister in einer Versammlung am 4. November ab 19 Uhr im Bürgerhaus informieren.

Autor:

Lokalkompass Lünen / Selm aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen