Korfball: Deutscher Meister kommt aus Selm

Kapitän Timo Kersting präsentiert den Fans stolz die Pokale
2Bilder
  • Kapitän Timo Kersting präsentiert den Fans stolz die Pokale
  • hochgeladen von Michael Michalski

Korfball-Jugend krönt Saison mit Gewinn des Deutschen Jugend-Cups

Vor einem Monat beendete die D-Jugend des Selmer Korfballvereins die Hallensaison mit dem Gewinn der WTB-Meisterschaft. Am letzten Sonntag stand daher das letzte und wohl wichtigste Spiel der Saison an. In Bergisch-Gladbach ging es um den Deutschen Jugend-Cup 2013 und damit um den Titel des Deutschen Meisters im Korfball.

Entsprechend motiviert ging die Mannschaft von Brigitte Merten in das Spiel. Gegner der Partie war die D-Jugend des TV Voiswinkel aus dem Rheinland, die als neuer RTB-Meister ebenfalls den Titel des neuen Deutschen Meisters gewinnen wollte.

Zunächst ging der TV Voiswinkel mit dem Heimvorteil im Rücken in Führung, aber die Mannschaft aus Selm spielte gut mit und konnte den Rückstand schnell ausgleichen und selbst 2:1 in Führung gehen. Es war in der ersten Halbzeit ein Spiel auf Augenhöhe und kurz vor Ende der ersten Halbzeit stand des 3:3. Doch unmittelbar vor dem Pausenpfiff traf der TV Voiswinkel zur knappen 3:4 Führung. Die Körbe für den SKV warfen in der ersten Halbzeit Luca Helmig (2) und Timo Kersting.
In der zweiten Halbzeit konnte der SKV gleich zu Beginn den Spielstand zu 4:4 wieder egalisieren. Immer wieder lautstark mit Fangesängen und Vuvuzelas von den ca. 30 mitgereisten Fans und Eltern angefeuert gewann das Spiel des SKV zunehmend an Sicherheit. Luca Helmig, bereits in der ersten Halbzeit zweimal erfolgreich, traf in der zweiten Halbzeit weitere dreimal in den Korb. Durch zwei weitere Körbe von Lars Lütke-Volksbeck und Elisabeth Mast bei nur einem Gegentreffer des TV Voiswinkel gewann der SKV das Spiel letztlich verdient mit 8:5. Freudestrahlend rissen die jungen Spieler die Arme in die Höhe. Anschließend gab es eine Auslaufrunde mit dem gewonnenen Pokal für die Fans, bevor auch der Vorstand des SKV in der Kabine der Mannschaft zum Gewinn des Deutschen Jugend-Cups 2013 gratulierte.

Der SKV ist damit zum ersten Mal in seiner über 40jährigen Vereinsgeschichte Deutscher Meister in der Korfball-Jugend. Zum Abschluss des erfolgreichen Korfball-Ausflugs lud der Verein die Mannschaft in Selm in eine Pizzeria ein, um den neuen Titel ein wenig miteinander zu feiern.

Kapitän Timo Kersting präsentiert den Fans stolz die Pokale
Die D-Jugend des SKV ist nun auch Deutscher Meister im Korfball
Autor:

Michael Michalski aus Selm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen