Nachrichten - Sonsbeck

Natur + Garten

Stadtradeln 2018
Kreis Wesel erradelt den zweiten Platz

Am Ende des Stadtradeln-Kampagnejahres 2018 steht fest: Der Kreis Wesel belegt den zweiten Platz in der Kategorie "Fahrradaktivste Kommune" mit den meisten Radkilometern. 886 Kommunen und nahezu 300.000 Menschen aus Deutschland, Luxemburg, der Schweiz sowie Brasilien haben in diesem Jahr am Stadtradeln teilgenommen und damit ein Zeichen für mehr Radverkehrsförderung, Klimaschutz und Lebensqualität gesetzt. Sie haben 60 Millionen Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt und damit gegenüber einer...

  • Wesel
  • 15.11.18
  • 5× gelesen
Politik

Offener Brief an den NIAG-Vorstand
GRÜNE Fraktion Kreis Wesel fordert schnellere Umstellung der Busse auf Euro 6

Die Dieselproblematik trifft auch den Kreis Wesel und hier nicht zuletzt die im öffentlichen Nahverkehr eingesetzten Busse. Dicke Luft auch in den kreisangehörigen Städten. In einem offenen Brief an den Vorstand der Niederrheinische Verkehrsbetriebe AG (NIAG) spricht die GRÜNE Fraktion im Kreistag Wesel die verschiedenen Möglichkeiten an, mit denen der NIAG-Fuhrpark schneller auf die aktuelle Euro-Norm VI umgerüstet werden kann und wie der Schadstoffausstoss durch weitere Maßnahmen reduziert...

  • Wesel
  • 15.11.18
  • 8× gelesen
Politik

Eine Reaktion auf den Leserbrief zur "mangelnden Förderung" an der Bönninghardt-Schule
"Erfahrung zeigt, dass alle an dem Prozess beteiligten Personen zu leiden haben"

Als Antwort auf einen Leserbrief vom 7. November (Verfasserin Ulrike Albrecht aus Rheinberg) schreibt Eckart Noschinski an unsere Redaktion:  Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Sie bitten, den folgenden Text als Reaktion auf den Leserbrief „Von Inklusion, Förderung und (mangelnder) Empathie: Kritik an der Bönnighardt-Schule“ (...)  abzudrucken. Als Sonderpädagoge, der seit mehr als dreißig Jahren an der Bönninghardt-Schule tätig ist, habe ich lange überlegt, ob es angebracht...

  • Wesel
  • 15.11.18
  • 199× gelesen
Ratgeber
Folgende Mitglieder waren bei der Gründung des Verbundes dabei.

Neugründung
Verbund zur Verbesserung der Versorgung von seelisch kranken Bürgern im Kreis Wesel

Im Kreishaus der Stadt Wesel wurde gestern der Gemeindepsychiatrische Verbund (GPV) Kreis Wesel gegründet. Eingeladen hatten Dr. Jo Becker, Sprecher des Verbundes Sozialpsychiatrischer Zentren im Kreis Wesel und Ines Leuchtenberg, die Psychiatrie-Koordinatorin des Kreises Wesel. Der Gemeindepsychiatrische Verbund soll die Zusammenarbeit der verschiedenen Dienste und Einrichtungen untereinander stärken, Hilfen für bisher unzureichend unterstützte seelisch kranke und/oder suchterkrankte...

  • Wesel
  • 15.11.18
  • 27× gelesen
Kultur
Organisieren auch den 26. Weihnachtsmarkt. von links: Manfred Albrecht, Felix Beißert, Ludger Lemken, Michael Neumaier und Eric Schnickers
12 Bilder

Der 26. Xantener Weihnachtsmarkt steht vor der Tür
Vom 23. November bis zum 3. Dezember

Etwa 50 Hütten und Stände   Wir haben November und es dauert nicht mehr allzu lange bis Weihnachten. Zeit für den 26. etwas anderen Weihnachtsmarkt in der Domstadt. Er beginnt am 23. November und dauert bis zum 23. Dezember. Eigentlich ist alles wie immer, aber mit etwa 50 ist die Teilnehmerzahl so hoch wie nie in den vergangenen 25 Jahren. Viele Aussteller sind von Beginn an dabei, andere zumindest zum wiederholten Mal aber es gibt auch neue, die zum ersten Mal ihre Waren anbieten oder für...

  • Xanten
  • 13.11.18
  • 32× gelesen
Ratgeber
Ralf Berensmeier (l.) gratuliert Michael Müller zur Bestellung als Geschäftsführer für weitere fünf Jahre.

Für weitere fünf Jahre
Michael Müller bleibt Geschäftsführer im Jobcenter Kreis Wesel

Die Trägerversammlung des Jobcenters Kreis Wesel hat im Rahmen seiner Sitzung am 08. November Michael Müller als Geschäftsführer für weitere fünf Jahre bestellt. Der 51-jährige ist in Remscheid-Lennep aufgewachsen. Heute lebt er in Wesel, ist verheiratet und Vater von 3 Kindern. Sein beruflicher Werdegang begann 1986 mit einer Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Solingen. Seit 2005 ist er im Jobcenter eingesetzt und wechselte Ende 2011 zum Kreis Wesel. Die Funktion des Geschäftsführers...

  • Wesel
  • 12.11.18
  • 39× gelesen
Politik
2 Bilder

CDU-Fraktion im Kreis wünscht genaues Bild über Deponien in der Region
Konservative wollen Aufklärung über Abgrabung, Stoffe, Laufzeiten und Kapazitäten

Ein aussagekräftiges Bild der Deponielandschaft im Kreis Wesel wünscht sich die CDU-Fraktion im Kreistag. Die Christdemokraten beantragen deshalb, dass die Kreisverwaltung einen detaillieren Sachstandsbericht in der nächsten Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses vorlegt. Dort hatte CDU-Kreistagsmitglied Arnd Cappell-Höpken dieses Thema schon einmal auf die Tagesordnung geholt: Weil einerseits in der öffentlichen Diskussion immer wieder davon die Rede ist, dass im Kreis Deponieraum...

  • Wesel
  • 08.11.18
  • 108× gelesen
Blaulicht
Das Foto der Schnecke machte Hans-Martin Scheibner aus Xanten.

Glossiert: Wenn die Polizei zwei Wochen zu spät eine Pressemeldung rausgibt ...
... dann darf man getrost sagen: Hausaufgaben nicht gemacht! (Zwinkersmiley)

Bestimmt wird Ihnen das wieder nicht gefallen, liebe Frau Margraf*. Aber das zeitliche Gebaren der Kreispolizeibehörde lässt mir keine andere Chance: Ich muss dies hier einfach loswerden ... Es geht um diese Pressemeldung, die rund ZWEI (!) Wochen nach der inhaltlich beschriebenen Tat an die lokalen Medien geschickt wird. Lassen Sie's einfach mal auf sich wirken: "Die Polizei sucht Hinweise zu unbekannten Tätern, die am 25.10.2018 gegen 02.30 Uhr an einem Haus an der Herrenstraße...

  • Sonsbeck
  • 07.11.18
  • 238× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Ideenschmiede für neue touristische Angebote in der Region
Heimatwerkstatt - Tourismusbeauftragte aus der Region stecken die Köpfe zusammen

Wie entwickelt man touristische Angebote für eine bestimmte Zielgruppe? Wie begeistert man die Besucher? Und: Wie wird ein Angebot attraktiv und erlebbar? Diese und viele weitere Fragen standen im Vordergrund der zweiten Weseler Heimatwerkstatt der Niederrhein Tourismus GmbH, welche im Rahmen des EFRE-Projekts „Local Emotion am Niederrhein“ durchgeführt wurde. So trafen sich insgesamt zehn kommunale Tourismusbeauftragte und Leistungsanbieter wie regionale Erzeuger, Hoteliers und...

  • Wesel
  • 07.11.18
  • 34× gelesen
LK-Gemeinschaft

Bürgerreporter*innen in Alpen, Drevenack, Hamminkeln, Sonsbeck, Wesel, Xanten
Wie ist Ihre Meinung zu den Neuerungen bei Lokalkompass? Bitte kommentieren!

Seit einer Woche ist das Lokalkompass-Erscheinungsbild neu. Doch längst nicht allen Usern (und Bürgerreportern!)  gefällt, was geändert wurde. Wie ist der Stand der Dinge nach einer Woche? Haben Sie sich an die Neuerungen gewöhnt? Sind Ihre Erfahrungen gut oder schlecht? Bitte kommentieren Sie unter diesem Beitrag! Aber Achtung: Dieser Appell richtet sich ausschließlich an User aus den Teilportalen Alpen, Drevenack, Hamminkeln, Sonsbeck, Wesel und Xanten. Wir sind gespannt auf Ihre...

  • Wesel
  • 07.11.18
  • 341× gelesen
  • 26
Kultur

Das beliebte Feiervergnügen in der Niederrheinhalle Wesel am Samstag, 17. November
Abtanzen und Leute treffen bei der Ü30-Party

Abtanzen zur Lieblingsmusik, nette Gesellschaft genießen, feiern in stilvoller Umgebung und einbisschen flirten – auf all das kann man sich wieder freuen und zusätzlich auf einige Updates: Neu mit dabei sind erstmals die Lokalhelden DJ Gunna & DJ Holger (Alte Post Party /ÄlternAbend) im großen Saal, um dem beliebten Event am Samstag, 17. November in der Niederreinhalle Wesel den Feier-Stempel aufzudrücken. Tanzen, Feiern, Flirten einfach ausgelassen und entspannt Spaß haben – all das...

  • Wesel
  • 05.11.18
  • 220× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Die Son' Kult-Initiative organisierte einen phänomenalen dritten Konzertabend im Kastell
Rock Son hielt, was die "Macher" ;) versprochen hatten!!!

Martin Engelien hatte erneut mehrere phantastische Musiker im sprichwörtlichen Schlepptau, als der Sprecher von Son Kult, Olaf Broekmans, am vergangenen Samstagabend ankündigte, dass das Konzert ausverkauft sei. Mit Engelien sorgten Sandro Giampietro, Charly Terstappen, David Readman und Angela Puxi vier Stunden lang für ein Konzert, das das gesamte Publikum restlos begeisterte.  David Readman zeigte auch im kleinen Sonsbeck, dass er ein großartiger Sänger ist. Im Weiteren werde ich...

  • Sonsbeck
  • 03.11.18
  • 26× gelesen
  • 2
Ratgeber

Infoveranstaltung im BiZ Wesel
Wissenswertes rund ums Medizinstudium

Medizin zu studieren steht bei zahlreichen Abiturienten ganz oben auf der Wunschliste. Umfangreiche Informationen bietet eine Vortragsveranstaltung am Donnerstag, 8. November, um 15.30 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit Wesel. Referentin Dr. Verena Wockenfuß informiert über die Voraussetzungen und Inhalte des Medizinstudiums allgemein. Näher vorgestellt wird zudem das Medizinstudium an der Universität Duisburg-Essen. Im Rahmen des Vortrags werden folgende Fragen geklärt: Wo kann ich in NRW...

  • Wesel
  • 02.11.18
  • 30× gelesen
Politik
2 Bilder

Leserbrief einer Mutter zweier autistischer Kinder
Von Inklusion, Förderung und (mangelnder) Empathie: Kritik an der Bönnighardt-Schule

Aus Rheinberg schreibt eine Leserin diesen Leserbrief: "Ich bin Mutter zweier autistischer Jungen. Und wenn ich eins in den vergangenen Jahren gelernt habe, dann dies: Alle sprechen über Inklusion, aber in der Praxis hakt es an vielen Stellen. Es geht um meinen jüngeren Sohn Thomas (17). Er leidet an frühkindlichem Autismus, hinzu kommt eine geistige Behinderung. Bis zum Frühjahr hat Thomas die Europaschule in Rheinberg besucht. Eine inklusive Schule, wie es immer heißt. In seiner Klasse...

  • Wesel
  • 02.11.18
  • 716× gelesen
  • 1
Blaulicht

Einsatzbericht der Kreispolizei Wesel aus der Halloween-Nacht
Sechs Körperverletzungsdelikte, neun Sachbeschädigungen, drei Beleidigungen

Im Verlauf der Halloween-Nacht kam es kreisweit zu insgesamt 61 polizeilichen Einsätzen im Zusammenhang mit Halloween Feiern. Zur Anzeige gebracht wurden sechs Körperverletzungsdelikte, neun Sachbeschädigungen, ein Taschendiebstahl sowie drei Beleidigungen. Weiterhin heißt es im Bericht der Kreispolizei:  45 Platzverweise mussten erteilt werden und fünf Personen mussten in Gewahrsam genommen werden. Es wurden sieben Personen leicht verletzt. In einem Sachverhalt in Moers kam es zu einem...

  • Wesel
  • 01.11.18
  • 1.700× gelesen
  • 1
Ratgeber
An Allerheiligen pilgern viele Familien wieder auf die Friedhöfe, um ihren Verstorbenen zu Gedenken. Hier ein Feld mit so genannten Rasengräbern.

Frage der Woche: Wie wollt ihr später bestattet werden?

Am heutigen 1. November ist es wieder soweit: Allerheiligen, einer der höchsten christlichen Totengedenktage. Als Brauchtum gehen viele Menschen mit der ganzen Familie auf den Friedhof, um ihren Verstorbenen zu gedenken. Doch viele Menschen lassen sich gar nicht mehr "klassich" beerdigen. Vielmehr geht der Trend hin zu Urnenbestattungen, das heißt der Leichnam des Toten wird verbrannt und die Asche in einer Urne entweder vergraben oder in einer Stehle beigesetzt. Früher waren...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  • 846× gelesen
  • 27
LK-Gemeinschaft
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur...

  • Herne
  • 31.10.18
  • 473× gelesen
  • 78
Politik

Stammtisch Kreativwirtschaft im Kreis Wesel

Der Stammtisch Kreativwirtschaft im Kreis Wesel trifft sich am Dienstag, 13. November, um 19 Uhr im Schwarzen Adler (Baerler Straße 96, 47495 Rheinberg). "Kennenlernen, voneinander lernen, plaudern, Ideen austauschen, informieren, Kooperationen schmieden - alles ist bei den Stammtischen möglich. Ich würde die Gelegenheit auch nutzen, um die bei letzten Stammtisch diskutierte Idee einer Ausstellung der Kreativwirtschaft zu vertiefen.", kündigt Rainer Weiß von der EntwicklungsAgentur...

  • Wesel
  • 30.10.18
  • 24× gelesen
Ratgeber
Sandra Tinnefeld und Ursula Pötters

Selbsthilfe-Kontaktstelle begeht fünfzehnjähriges Jubiläum

Am Samstag, 27.10.18 feierte die Selbsthilfe-Kontaktstelle ihr fünfzehnjähriges Bestehen im Kreis Wesel. Michael Maas, zuständiges Vorstandsmitglied für den Bereich Gesundheit beim Kreis Wesel hob in seinem Grußwort hervor, welchen wichtigen Stellenwert die Selbsthilfe mittlerweile im Gesundheitssystem eingenommen hat. Das bürgerschaftliche Engagement der vielen engagierten Selbsthilfegruppenmitglieder kann nicht hoch genug bewertet werden. Auch der Kreisgruppengeschäftsführer des...

  • Wesel
  • 30.10.18
  • 54× gelesen
Ratgeber
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden....

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.722× gelesen
  • 230
Ratgeber

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr...

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.249× gelesen
  • 197
Überregionales
Zur Hubertusmesse am Sonntag, 4. November, um 18.30 Uhr in den Xantener Dom lädt die Kreisjägerschaft Wesel ein.

Hubertusmesse im Xantener Dom am Sonntag

Zur Hubertusmesse am Sonntag, 4. November, um 18.30 Uhr in den Xantener Dom lädt die Kreisjägerschaft Wesel ein. Der Gottesdienst wird musikalisch von den Jagdhornbläsern aus Wesel und Hamminkeln unter der Leitung von Claus Domröse begleitet. Falkner am Altar Nach altem Brauch wird die Kirche herbstlich geschmückt, Falkner begleiten mit Beizvöglen am Altar die Messe. Schon ab 17.45 Uhr werden Jagdhornbläser der Kreisjägerschaft Wesel vor dem Dom verschiedene Märsche und Jagdsignale...

  • Wesel
  • 30.10.18
  • 64× gelesen
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Bücherkompass: Krimialarm in Berlin, Paris und Eguisheim

Der Bücherkompass in dieser Woche ist nichts für schwache Nerven. In den drei brandaktuellen Krimis aus dem Rowohlt-Verlag geht es darum, knifflige Morde aufzuklären. Doch das scheint schwieriger zu sein, als manche annehmen... Mit einem Kommentar könnt Ihr Euch wie immer um eines der kostenlosen Exemplare bewerben. Anschließend müsst Ihr dann nur eine Rezension im Lokalkompass verfassen. Das Lokalkompass-Team wünscht schon jetzt viel Spaß beim Lesen und Rezensieren!  Der Teufel von...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
  • 198× gelesen
  • 11
Politik
Laute Stimme im Betrieb: Der DGB Jugend Niederrhein ruft Jugendliche zur Jugend- und Auszubildendenvertreterwahl (JAV) auf. Noch bis Ende November dieses Jahres finden die JAV-Wahlen 2018 statt. In dieser Zeit können die Azubis ihre eigene Vertretung im Betrieb wählen.
2 Bilder

Aufruf der DGB Jugend Niederrhein: Noch bis Ende November Jugend- und Azubi-Vertreter wählen!

Der DGB Jugend Niederrhein ruft Jugendliche zur Jugend- und Auszubildendenvertreterwahl (JAV) auf. Unter dem Motto „Stark im Betrieb“ finden nach den gesetzlichen Bestimmungen noch bis Ende November dieses Jahres die JAV-Wahlen 2018 statt. Das Betriebsverfassungsgesetzes regelt, dass in Betrieben ab fünf beschäftigten Arbeitnehmern, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet oder eine Berufsausbildung machen und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, eine JAV gewählt wird. „Die...

  • Wesel
  • 30.10.18
  • 47× gelesen
Kultur
Die Abbildung zeigt den Heiligen Bruno von Köln  (gestorben 1101), den Gründer des Karthäuser-Ordens. Das Detail stammt aus einem Gemälde im StiftsMuseum Xanten.

Sonderführung an Allerheiligen zu christlichen Stars im Xantener StiftsMuseum

Allerheiligen – das Sammelfest für alle Heiligen wird am 1. November begangen. Das Stiftsmuseum Xanten lädt an diesem Tag um 14.30 Uhr zur Sonderführung ein. Kai Fengels stellt den Besuchern einzelne Heilige persönlich vor. Man erfährt, was das Besondere an ihrem Leben war oder wofür sie „angerufen“ werden, das heißt wofür sie als Helfer allgemein verehrt werden. Beispielweise Hieronymus, das Sprachengenie der Antike. Er schrieb die erste lateinische Gesamt-Bibel. Oder Helena, die Kaiserin,...

  • Xanten
  • 30.10.18
  • 26× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Johannes "Chang" Schmitz greift zur "Klampfe" und singt mit den Kindern am Lagerfeuer Martins- und vorweihnachtliche Lieder.

Bönninghardter Förderverein lädt zum Martins-Event ein

"Stimmungsvoll und vorweihnachtlich wird es werden, das dritte Martins-Event für Kinder und Erwachsene.", so Herbert Oymann vom Bönninghardter Förderverein für Naturschutz und Brauchtum. "Schön und schnuckelig" soll es am Samstag, 3. November, ab 16 Uhr auf dem Waldspielplatz Bönninghardt hergehen. Zur Dämmerung und in den frühen Abendstunden wird der Spielplatz stimmungsvoll ausgeleuchtet und die Kinder können ihre Martins-Fackeln erleuchten lassen. Brigitte Kellerbach wird ihren...

  • Alpen
  • 30.10.18
  • 60× gelesen
Überregionales
Über Gott und die Welt schwadronieren Jünter, Jötz und Jürgen am 4. November im Sonsbecker Kastell an der Herrenstraße.

"Copacabana": Die Welterklärer sind im Sonsbecker Kastell zu Gast

„Habbich wat verpasst?“, wer bei diesem Satz nicht an „Copacabana“ denkt, der hat tatsächlich etwas verpasst. Denn schon seit über einem Jahr gehen die drei Welterklärer Jünter, Jötz und Jürgen auf dem Radiosender WDR 2 allmorgendlich den großen Fragen der Menschheit nach. Ob es um stechende Insekten, männliche Kassiererinnen oder um die Frage geht, ob man einen Joghurt auf dem Weg zur Kasse essen darf - die drei selbsternannten Experten haben stets endgültiges zu sagen. Höchste Zeit, dass...

  • Sonsbeck
  • 30.10.18
  • 12× gelesen
Politik
4 Bilder

Erstes Job-Speed-Dating in Wesel – Finden Sie die besten Köpfe für Ihr Unternehmen!

Arbeitssuchende können im Zehn-Minuten-Takt mit Arbeitgebern der Region ins persönliche Gespräch kommen – Bewerber/innen wurden intensiv darauf vorbereitetArbeitssuchende und Unternehmen mit Stellenbedarf finden oft nur durch einen zeitraubenden Bewerbungsprozess zueinander. Mit dem Format des Job-Speed-Datings geht die Agentur für Arbeit Wesel am 16. November einen unkonventionellen Weg, um zum Erfolg zu kommen: Diese Veranstaltung, durchgeführt von TÜV NORD Bildung, ermöglicht...

  • Wesel
  • 30.10.18
  • 89× gelesen
Ratgeber

„Dem Krebs davonleben“: 14. Informationstag des kooperativen Brustzentrums Wesel

Prävention, Genesung, Achtsamkeit und Selbstfürsorge: Das sind die Stichworte zum vierzehnten Informationstag, den das Brustzentrum Wesel am Sonntag, 4. November, 11 bis 15 Uhr, im Welcome Hotel in Wesel (Rheinpromenade) veranstaltet. An Brustkrebs erkrankten Frauen sollen Wege zu einem selbstbestimmten Leben mit der Krebserkrankung aufgezeigt werden. Dies geschieht durch Aktionen, Vorträge und ein Verwöhnprogramm. Das Brustzentrum Wesel besteht aus zwei kooperierenden Standorten, dem...

  • Wesel
  • 29.10.18
  • 31× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Die Quacksalber von Quedlinburg" ist ein Kennerspiel für zwei bis vier Spieler ab zehn Jahre.

Spielekompass: Wer wird der beste Quacksalber von Quedlinburg? - Jetzt gewinnen!

Gerade sind die Internationalen Spieletage "Spiel '18" in den Essener Messehallen zu Ende gegangen. Es war einmal mehr eine Veranstaltung der Superlative. Mehr Ausstellungsfläche, noch mehr Aussteller aus aller Welt und 1400 Neuerscheinungen. Natürlich können wir die hier nicht alle vorstellen und so haben wir schweren Herzens eine Vorauswahl für Euch getroffen. Von Andrea Rosenthal Noch bis Weihnachten wird jeden Montag im Spielekompass eine Neuheit dieses Jahres vorgestellt. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.18
  • 197× gelesen
  • 4
Sport
27.10.2018 Dortmund City - BVB vs Hertha BSC Berlin Fussballbundesliga 2:2 Signal Iduna Park -   Copyright Stephan Schuetze

BVB und S04 nur Remis, FC Bayern gewinnt erneut

Der 9. Bundesliga-Spieltag war für den FC Bayern München wie gemalt. Der Deutsche Meister war das einzige von den ersten sieben Teams der Tabelle, das gewann. Unter anderem, weil Borussia Dortmund in der Nachspielzeit den Ausgleich per Elfmeter kassierte und sowohl Borussia Mönchengladbach als auch Werder Bremen überraschend verloren. BVB-Kapitän Marco Reus nannte nach dem 2:2 (1:1) gegen Hertha BSC das eigene Spiel etwas zu naiv. Der deutsche Nationalspieler kritisierte unter anderem mit...

  • Essen-Süd
  • 28.10.18
  • 124× gelesen
Kultur
63 Bilder

Go Music AllStars bereiten Sonsbeck einen rockigen Abend

Bombenstimmung im Kastell Ausverkaufte Veranstaltung im Rahmen von RockSon Das Sonsbecker Kastell ausverkauft bis auf den letzten Platz und eine Band der Extraklasse auf der Bühne, dazu ein begeistertes Publikum, das abging, wie Schmitz Katze. All das war das Rezept für einen mehr als gelungenen Samstagabend im Rahmen der Veranstaltungsreihe RockSon. Dem Verein Son´Kult e. V. war es wieder einmal gelungen, Musiker rund um den Bassisten Martin Engelin auf die Bühne der Perle am...

  • Sonsbeck
  • 28.10.18
  • 180× gelesen
  • 1
Überregionales
Fotos und Bilder der Natur im hohen Norden zeigen Christoph Koch und Heiner Langhoff im Rahmen ihrer Ausstellung in NaturForum.

Unterwegs zum Nordkap: Aquarelle von Christoph Koch und Fotos von Heiner Langhoff

Reiseaquarelle von Christoph Koch und Naturfotografien von Heiner Langhoff sind ab Sonntag, 11. November, im Rahmen der Ausstellung "Unterwegs zum Nordkap" im RVR-NaturForum Bislicher Insel zu sehen. Schon oft haben Christoph Koch und Heiner Langhoff den Norden besucht und sich von den Landschaften mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt inspirieren lassen. Mit seiner ersten Nordkap-Reise ist für den Maler Christoph Koch jetzt ein Traum in Erfüllung gegangen. Soweit in den Norden ist der Fotograf...

  • Xanten
  • 28.10.18
  • 17× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die 1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten legt viel Wert auf Aktivitäten und Geselligkeit.

1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten besichtigt die Dombauhütte

Xanten. Die 1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten feiert auch 2018 wieder ein aktives Schützenjahr und lädt zur nächsten Veranstaltung ein. Alle Schützen der 1. Kompanie und ihre Gäste treffen sich am Freitag, 23. November, um 17.45 Uhr zur Besichtigung der Dombauhütte Xanten am Südeingang des Xanteners Doms. Die Glasrestaurateurin Wiebke Schneppel führt die Schützen durch die Arbeit der Dombauhütte und vermittelt so einen außergewöhnlichen Blick in den Dom. Anschließend lassen die...

  • Xanten
  • 27.10.18
  • 26× gelesen
Ratgeber

Zur Sicherheit: Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit im Kreis Wesel

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 29. Oktober, bis Sonntag, 4. November, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch, so teilt die Polizei mit, sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Denn, zu schnelles Fahren gefährde alle überall! Hier sind  Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag, 29.10.: Rheinberg-Mitte, Hünxe Dienstag, 30.10.: Sonsbeck, Kamp-Lintfort, Mittwoch, 31.10.:...

  • Xanten
  • 27.10.18
  • 108× gelesen
LK-Gemeinschaft
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
104 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie...

  • Velbert
  • 27.10.18
  • 1.345× gelesen
  • 30
Kultur
Ann-Kathrin Scholten
2 Bilder

Alle Achtung, die Kreispolizei Wesel lädt ein zum Konzert in der Katholischen Kirche St. Ida

Das ist mal 'ne andere Art von Pressemittteiung von der Kreispolizei: "Haben Sie am Samstag, 24. November, um 17 Uhr schon etwas vor? Wenn nicht, hätten wir einen Tipp für Sie! Wir, die Kreispolizeibehörde Wesel organisieren ein Benefizkonzert. Unter der Schirmherrschaft des Landrats und Behördenleiters Dr. Ansgar Müller möchten wir alle Musikliebhaber zu einem klangvollen Nachmittag in die Katholische Kirche St. Ida, Eicker Grund 102 in Moers, einladen. Was erwartet Sie?Sie hören das...

  • Moers
  • 26.10.18
  • 102× gelesen
Sport
Während Amine Harit (r.) und der FC Schalke 04 am Sonntag in Leipzig antreten müssen, wartet auf Werder Bremen am selben Tag Bayer Leverkusen.

Hammeraufgabe für S04 - FC Bayern will BVB unter Druck setzen

Nach einer guten Woche für die Europapokal-Teilnehmer, steht der 9. Bundesliga-Spieltag vor der Tür. Zwar spielt Borussia Dortmund zu Hause, hat aber die vermeintlich schwierigere Aufgabe als der Deutsche Meister Bayern München, der auswärts antreten muss. Die Sorgenkinder aus Schalke und Leverkusen schließen den Spieltag am Sonntag ab. Borussia Mönchenglabach kann am späten Freitagabend nach Punkten mit dem Tabellenführer Borussia Dortmund gleichziehen. Dafür benötigt die „Fohlenelf“ einen...

  • 26.10.18
  • 185× gelesen
Politik

Frage der Woche: Wohnungsnot und steigende Mieten – was muss jetzt passieren?

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) wählt alarmierende Worte. Die steigenden Mieten bei gleich bleibendem Einkommen belasten bundesweit Haushalte. Besonders betroffen seien die einkommensschwächsten Mieter. "Über eine Million Haushalte fallen durch die Mieten unter Hartz-IV-Niveau", so SoVD-Präsident Adolf Bauer. In einem gestern vorgestellten Gutachten spricht der SoVD von einer sozialen Spaltung Deutschlands. Vor allem finanziell schlechter gestellte Haushalte seien von den Entwicklungen...

  • Wesel
  • 26.10.18
  • 766× gelesen
  • 62
Ratgeber

Wie mache ich mein Haus sicherer? Telefon-Beratungsaktion der Polizei am 27. Oktober.

Wie sichere ich meine Haustür? Gibt es öffentliche Zuschüsse, wenn ich mein Haus sicherer mache? Über diese und andere Fragen können die Bürger am Samstag (27. Oktober 2018) zwischen 10 und 13 Uhr mit den Experten der Polizei sprechen. Auch Termine für eine kostenlose Beratung vor Ort können telefonisch vereinbart werden. Dieses Angebot der Kreis Polizeibehörde Wesel ist Teil der landesweiten Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer." Die Hotline der Polizei ist am Samstag zu...

  • Wesel
  • 26.10.18
  • 139× gelesen
Überregionales
Anke Lyttwin begibt sich auf Suche nach Dichtung und Wahrheit.

Das Erbe Siegfrieds: Eine Spurensuche in Xanten

Zum Abschluss der diesjährigen Vortragsveranstaltungsreihe des Niederrheinischen Altertumsvereins (NAVX) spricht am Dienstag, 6. November, um 19.30 Uhr im Kriemhildsaal des SiegfriedMuseums die Museumsleiterin Anke Lyttwin zum Thema: „Siegfrieds Erbe – Spurensuche zwischen Dichtung und Wahrheit – Eine Ortsbegehung“. Nur wenige Zeilen im Nibelungenlied berichten von Siegfrieds Herkunft und verbinden ihn dennoch untrennbar bis heute mit der Stadt Xanten. Der Umgang mit diesem Erbe ist eine...

  • Xanten
  • 25.10.18
  • 91× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Sonsbeck: Betrüger gab sich als Polizist aus und bot Beratung zum Einbruchschutz an

 Seit Mittwoch bietet die Polizei landesweit mit der Kampagne "Riegel vor! Sicher ist Sicherer!" Tipps und Beratungen zum Thema Einbruchschutz an. Dies wollte sich am Mittwochnachmittag offensichtlich ein Unbekannter zu Nutzen machen: Er klingelte gegen 14.30 Uhr an der Haustür eines 38-jährigen Mannes und gab vor, sich nach dem Einbruchschutz erkundigen zu wollen. Der Unbekannte gab vor, Hinweise zum Nachrüsten zu geben. Er stellte sich als Polizist der Polizei Geldern vor und trug eine...

  • Sonsbeck
  • 25.10.18
  • 802× gelesen
Ratgeber

Radweg zwischen Sonsbeck und Kervenheim wird erneuert

Sonsbeck. Der Landesbetrieb Straßenbau NRW teilt mit, dass ab Montag, 29. Oktober, mit der Sanierung des Radweges an der L460 zwischen Uedemerbrucherstraße(K4) und Sonsbecker Straße beginnt. Auf circa drei Kilometer Länge wird der Radweg von Grunde auf erneuert. Für die Sanierung wird der Radweg voll gesperrt. Die L460 wird in Fahrtrichtung Sonsbeck zur Einbahnstraße. Eine Umleitung in Richtung Kervenheim ist beschildert und führt über die K49 (Hestert), L362 (Winnekendonker Straße) und L464...

  • Xanten
  • 24.10.18
  • 166× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 21.02.2013 , Bochum ,
Polizei

Sonsbeck-Hamb: Täter stehlen kompletten Waffenschrank und Twingo / Polizei sucht Zeugen

Filmreifes Geschehen in Sonsbeck:  Am Dienstag zwischen 13 und 21.20 Uhr verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem freistehenden Einfamilienhaus an der Holländischen Straße. Sie durchwühlten alle Räume und entwendeten einen 1,50 Meter großen Waffentresor aus einem Kellerraum. In diesem befanden sich drei Langwaffen und Munition. Aus einem Schlüsselkasten entnahmen sie einen Autoschlüssel und stahlen anschließend den dazugehörigen grauen Renault Twingo. Dieser hat eine schwarze...

  • Sonsbeck
  • 24.10.18
  • 2.946× gelesen
Ratgeber

Kreisweiter FrauenInformationsTag (FIT) feiert 10-jähriges Jubiläum

„Machen Sie sich fit für den Beruf!“ heißt es wieder am Dienstag, 30. Oktober 2018, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr im Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31. Hier findet zum zehnten Mal die große Frauenmesse im Kreis Wesel statt. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An 40 Informationsständen beraten Expertinnen und Experten nicht nur zu allen berufsrelevanten Themen wie Weiterbildung, Umschulung, Ausbildung und Studium, zum Wiedereinstieg,...

  • Wesel
  • 24.10.18
  • 76× gelesen
Kultur
Die Teilnehmer aus vielen Gemeinden des Kirchenkreises Wesel beim Besuch der ehemaligen Ausbildungsstätte der Nationalsozialisten, der Ordensburg Vogelsang in Schleiden (Eifel).
3 Bilder

Jugendliche aus dem Kirchenkreis Wesel besuchen ehemalige NS-Ausbildungsstätte

Die ehemalige Ausbildungsstätte der Nationalsozialisten, die Ordensburg Vogelsang in Schleiden (Eifel), besuchten 17 Teilnehmenden aus vielen Gemeinden des Kirchenkreises Wesel in den Herbstferien. "Wir wollten jungen Menschen zeigen, wie das NS Regime manipuliert hat, um seine rechtsextremen und mörderischen Ziele zu verfolgen.", so Michaela Leyendecker, Synodale Jugendreferentin. "Als Pädagoginnen der Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis fühlen wir uns verpflichtet, jeglichem Auftreten...

  • Wesel
  • 23.10.18
  • 92× gelesen
Überregionales

Nachts in Labbeck

Wenn es spät wird und so richtig ruhig in unserem Ort, so ruhig, dass ich die Käuzchen im nahen Wald hören kann, dann erscheinen Sie noch lauter. Wenn die LKW´s und Traktoren voll beladen von der Furth auf die Marienbaumerstrasse abgebogen sind und sich dort ihre Bremsen verschleißen, weil sie denken sie sind etwas schneller, statt die Umgehungsstraße über den extra(?) errichteten Trajanring zu nehmen. Labbeck hat im letzten Jahr endlich Glasfaseranschlüsse bekommen. Wir freuen uns sehr....

  • Sonsbeck
  • 23.10.18
  • 539× gelesen
Natur + Garten
Da kann schnell etwas passieren!

Kreisjägerschaft warnt vor Wildunfällen und bittet Autofahrer: Bei Unfällen umsichtig handeln!

Die Kreisjägerschaft Wesel bittet Autofahrer, in diesen Wochen verstärkt auf Wildwechsel zu achten. Die Umstellung auf die Winterzeit Ende des Monats spielt für das Verhalten der Tiere eine große Rolle. In der Pressemitteilung heißt es: Sie sind hauptsächlich in der Dämmerung aktiv, können aber auch tagsüber auftauchen. Bei einer Begegnung sollten Autofahrer abbremsen, das Licht abblenden, hupen und auf keinen Fall ausweichen. Bei Rudeltieren sollte zudem immer mit weiteren Nachzüglern...

  • Wesel
  • 23.10.18
  • 672× gelesen
  • 1
Politik
Von links: Johannes Leuchtenberg, Wilhelm Neu, Jens Buchmann. 

Johannes Leuchtenberg löst Wilhem Neu als Vorsitzender der Kreisbauernschaft Wesel ab

Die Kreisbauernschaft Wesel e.V. hat einen neuen Vorsitzenden: Ab sofort vertritt Herr Johannes Leuchtenberg, Milchviehhalter aus Neukirchen-Vluyn die Anliegen der rund 2400 Landwirtinnen und Landwirte im Kreis Wesel. Mit großer Mehrheit wurde der 49-Jährige im Rahmen der Kreisbauernausschusssitzung gewählt. Leuchtenberg löst damit nach einer 16-jährigen Amtszeit Wilhelm Neu aus Brünen als langjährigen Kreisbauernvorsitzenden ab, der aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig zurückgetreten war....

  • Wesel
  • 22.10.18
  • 58× gelesen
  • 1
Politik

Große Tempo-Messaktion: 141 Fahrer*innen bekommen "Sünder"-Post von der Bußgeldstelle

"Unsere Niederrheinbrücke ist eine der stark befahrensten Strecken im Kreis. Für die Polizei ist schon das Anlass genug, die gefahrene Geschwindigkeit auf der Rheinbrücke und auf ihren Zufahrtswegen zu messen." So formulierts die Kreispolizei in einer aktuellen Pressemitteilung. Bei einer Kontrolle am vergangenen Donnerstag, 18. Oktober, auf der B 58n in Fahrtrichtung Rheinberg konnten die Beamten jedoch nur noch mit dem Kopf schütteln. In den knapp fünf Stunden vor Ort gingen ihnen insgesamt...

  • Wesel
  • 22.10.18
  • 419× gelesen
  • 1